►   zur Desktop-Version   ►
#Nip/Tuck
Magazin News Quoten Meinungen Kino

Zum Thema "Nip/Tuck" 1 – 10 von 57

Crime-Nachschub: Sat.1 zeigt «FBI: Most Wanted» und «Prodigal Son»

12.12.19 2020 gehen bei Sat.1 das Spin-off von «FBI: Special Crime Unit» und die Geschichte eines sensiblen Profilers, der mit einem Psychopathen zusammenarbeiten muss, an den Start. 1 » mehr

Letzte «Criminal Minds»-Staffel startet im Januar

12.11.19 Im Februar beginnt auch die Ausstrahlung der 40. «Survivor»-Staffel. » mehr

«Tote Mädchen lügen nicht» Staffel 3: Von Hoffnung und Hoffnungslosigkeit

27.08.19 «Tote Mädchen lügen nicht» bleibt sich mit seiner dritten Staffel einerseits treu und entwickelt sich dennoch auch spürbar weiter. In Evergreen County gibt es noch viel zu erzählen… 2 » mehr

Netflix: Warum Showrunner so viel Geld verdienen

03.05.19 100 Millionen für Shonda Rhimes, 300 Millionen US-Dollar für Ryan Murphy. Netflix zahlt einen hohen Preis für Showrunner, denn das Streamingunternehmen hat einen entscheidenden Nachteil. » mehr

Brad Falchuk unterschreibt bei Netflix

27.03.19 Damit folgt der erfolgreiche Produzent seinem Kollegen Ryan Murphy, der bereits vor knapp zwei Jahren einen Exklusivvertrag unterschrieb. » mehr

FX: Außer «American Horror Story» noch relevant?

15.04.18 Die neuen Serien von FX schlagen sich nicht wirklich gut – weder «Feud» noch «Snowfall» locken ein großes Publikum an. » mehr

Ryan Murphy wechselt zu Netflix: Fluch oder Segen?

18.02.18 Der Autor geht von Fox zu Netflix und soll das Erbe von «House of Cards» antreten. 2 » mehr

Ryan Murphy: Highschool. Horror. Heilsbringer?

30.03.17 Zufälle brachten den Autor nach Hollywood, heute kann FOX nicht mehr auf ihn verzichten. Wie es ein ehemaliger Journalist zu einem der begehrtesten Personen im Seriengeschäft brachte. » mehr

Großer Aufschlag: «American Horror Story» läuft bis Ende des Jahrzehnts

12.01.17 Die Serie von Ryan Murphy wird somit zur langlebigsten Drama-Serie von FX. » mehr

«Dig»: Die Ausgrabung einer uralten Verschwörung

14.04.16 Mit prominentem Cast, bekannten und historischen Drehorten startet der Verschwörungsthriller «Dig» nach knapp einem Jahr auch in Deutschland. 1 » mehr

weiter »
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis