►   zur Desktop-Version   ►

«Pastewka» und Amazon: Ein guter Deal?

Bastian Pastewka kehrt mit seiner eigenen Serie zurück - allerdings nicht ins klassische Fernsehen.

Am Montag wurden nach zweieinhalb Jahren Fakten geschaffen: Die Sitcom «Pastewka» geht in eine achte Runde. Der Streaming-Dienst Amazon Prime Video und Brainpool haben die Produktion einer weiteren Staffel beschlossen. Das Schöne für den Zuschauer: Das gesamte Ensemble aus den früheren Episoden ist erneut an Bord.

In dieser Woche diskutieren Quotenmeter-Redakteur Timo Nöthling, Streamingmeister Markus Schmitt sowie Max Becker und Hauke Reitz mit Gastgeber Fabian Riedner über die Fortsetzung. Wie wird sich die Serie inhaltlich verändern oder bleibt doch alles beim Altem?

Außerdem wird die neue Christian-Ulmen-Serie «Jerks», die ebenfalls wie «Pastewka» eine Mockumentary ist, besprochen.



> > > Jetzt anhören: Unser Podcast im Blog < < <

Oder direkt kostenlos über iTunes abonnieren und jede neue Folge automatisch laden!
24.02.2017 19:53 Uhr Kurz-URL: qmde.de/91438
Fabian Riedner

super
schade

95 %
5 %

Artikel teilen


Tags

Jerks Pastewka

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Cookie-Einstellungen  |  Newsletter