►   zur Desktop-Version   ►

«Grey’s Anatomy»: Runde zwölf noch dieses Frühjahr

ProSieben drückt bei «Grey’s Anatomy» dieses Jahr etwas auf die Tube. ProSieben Maxx derweil nennt Starttermine für die dritte Staffel von «Sleepy Hollow» und für die neue Serie «The Messengers».

Nach einer längeren Pause geht bei ProSieben die elfte Staffel von «Grey’s Anatomy» endlich doch weiter. Nach der mittwochs in Doppelfolgen gezeigten Season müssen Fans allerdings keine weitere, ähnlich lange Wartezeit hinnehmen müssen: Wie ProSieben mitteilt, reicht der Privatsender im April sofort im Anschluss an die Beendigung der elften Season die Ausstrahlung der zwölften Runde nach. Der Startschuss fällt am 6. April, der Münchener Sender behält aktuellen Planungen zufolge die Sendepolitik bei, Doppelfolgen zu zeigen. Zunächst sind bei ProSieben 13 Folgen angedacht, bevor der Kanal eine Pause mit «Grey's Anatomy» einlegt.

Bereits am 4. April legt ProSieben Maxx mit der dritten Staffeln von «Sleepy Hollow» und der neuen Serie «The Messengers» los. Die Serien werden immer montags im Doppelpack gezeigt, wobei die Mysteryserie mit Tom Mison als Ichabod Crane zur besten Sendezeit den Anfang macht. Die dritte Staffel von «Sleepy Hollow» bringt eine neue Atmosphäre mit sich: Mit «The Glades»-Erfinder Clifton Campbell erhielt das Format einen neuen Showrunner, der die Handlung etwas erden sollte.

In der neuen und kurzlebigen Mysteryserie «The Messengers» dreht sich derweil alles um eine grelle Explosion, durch die fünf fremde Menschen sterben – und kurz darauf durch ein Band verbunden wieder auferstehen. Zugleich erscheint an verschiedenen Orten ein mysteriöser, todbringender Mann. Wie sich zeigt, nähert sich die Apokalypse, und nur die fünf Fremden können sie abwenden …
24.02.2016 10:30 Uhr Kurz-URL: qmde.de/83981
Sidney Schering

super
schade

84 %
16 %

Artikel teilen


Tags

Grey's Anatomy Grey’s Anatomy Sleepy Hollow The Glades The Messengers

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Cookie-Einstellungen  |  Newsletter