►   zur Desktop-Version   ►

«My Mom, Your Dad» stürzt ab

Im Anschluss waren die «Mallorca-Makler» ebenfalls nicht erfolgreich. Eine Absetzung könnte kurz bevor stehen.

Für die Verantwortlichen bei VOX ist vergangenen Mittwochmorgen eine Welt zusammengebrochen, denn das neue Showformat «My Mom, Your Dad» startete nur mit 0,50 Millionen Fernsehzuschauer. Schon in der zweiten Folge musste ein Eltern-Kind-Duo unfreiwillig die Show verlassen. Die von Amira Pocher moderierte Sendung verbuchte 0,38 Millionen Zuschauer und erreichte damit nur noch 1,7 Prozent. In der Zielgruppe wurden 0,13 Millionen gemessen, der Marktanteil belief sich auf 2,9 Prozent.

In der zweiten «Der Mallorca Makler – Marcel Remus & sein Immobilien-Team»-Folge war der italienische Schönheits-Chirurg Dr. Angiolini zu Gast, der auf der Sonneninsel eine weitere Praxis eröffnen wollte. Ob es zu einem Investment kam, sahen 0,31 Millionen Fernsehzuschauer ab drei Jahren, der Marktanteil wurde mit 2,0 Prozent bemessen. Bei den jungen Menschen waren 0,07 Millionen dabei, die zu 2,2 Prozent Marktanteil führten.

Nach «Hot oder Schrott – Die Allestester» (0,20 Millionen) und den «vox nachrichten» (0,30 Millionen) gingen wieder viele «Medical Detectives»-Ausgaben auf Sendung. Die Folgen aus dem Jahr 1995 interessierten 0,29 sowie 0,26 Millionen Menschen. In der Zielgruppe landete VOX in dieser Nacht bei fabelhaften 10,0 und 16,7 Prozent.
© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
23.08.2023 08:22 Uhr Kurz-URL: qmde.de/144593
Fabian Riedner

super
schade

92 %
8 %

Artikel teilen


Tags

My Mom Your Dad Medical Detectives Hot oder Schrott – Die Allestester vox nachrichten

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Cookie-Einstellungen  |  Newsletter