►   zur Desktop-Version   ►

12,6 Prozent Marktanteil für «Beauty & The Nerd»

Im Anschluss erreichten «red.» und «Big Stories» kein großes Publikum mehr.

Ein Jahr mussten die Fernsehzuschauer auf die neue Staffel der ProSieben-Show «Beauty & The Nerd» warten, weil die Programmplaner die Sendung kurz vor der Premiere aus dem Programm nahmen. Jetzt ist die Pärchen-Suche in einer Traumvilla auf Zypern eröffnet. Die Auftaktshow sicherte sich zwar nur 0,76 Millionen Fernsehzuschauer, damit kam man aber auf gute 3,5 Prozent Marktanteil. Bei ProSieben kann man sich über 0,54 Millionen junge Zusendende und 12,6 Prozent glücklich schätzen.

Im Anschluss lief «red.», das am Donnerstag von Annemarie Carpendale moderiert wurde. Das Boulevardmagazin warf einen Blick hinter die Kulissen des Beyoncé-Auftritts in Frankfurt am Main. Außerdem sahen 0,34 Millionen Fernsehzuschauer, wie man sich mit ihren Tänzern traf. Das führte zu schlechten 2,3 Prozent Marktanteil. Beim jungen Publikum wurden 0,18 Millionen gemessen, die Fernsehstation kann sich nicht über 6,3 Prozent Marktanteil freuen.

Vier neue Folgen von «Big Stories» sollen am späten Donnerstag punkten. Zum Auftakt der sechsten Staffel präsentierte man die Hotspots Worldwide. Bis 00.40 Uhr sahen 0,16 Millionen Menschen zu, die 1,8 Prozent Marktanteil mitbrachten. ProSieben hatte 0,06 Millionen 14- bis 49-Jährige, die zu grausigen 3,1 Prozent Marktanteil führten. Die «Beauty & The Nerd»-Wiederholung sahen danach 60.000 Menschen, wovon 20.000 Werberelevante dabei waren. Das brachte 1,7 Prozent.
© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
30.06.2023 08:36 Uhr Kurz-URL: qmde.de/143307
Fabian Riedner

super
schade

17 %
83 %

Artikel teilen


Tags

Beauty & The Nerd red. Big Stories

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Cookie-Einstellungen  |  Newsletter