►   zur Desktop-Version   ►

Das «Grill den Henssler Sommer-Special» endet mit Bestwert

Fünf Episoden «Grill den Henssler Sommer-Special» sind durch - zum Abschluss gab es einen Quoten-Bestwert.

Es war nicht nur die letzte Folge des «Grill den Henssler Sommer-Special», es war auch der Abschied von Jurorin Mirja Boes, eine Kombination, die dem Format einen neuen Staffel-Bestwert einbringen sollte. Doch der Reihe nach: In der 2022-Final-Folge traten gegen den TV-Koch Steffen Henssler Moderator Harry Wijnvoord, Schauspielerin Barbara Becke und Musiker Stefan Mross an, Christian Lohse machte den Promi-Koch. Limonenseitling, Erdnuss im Knuspermantel und violette Urmöhre waren die Zutaten für den ersten Gang, den Henssler knapp für sich entscheiden konnte, Mross besorgte mit der "Forelle im Moorbeet gegart" den Hauptgang und, Becker musste zum Dessert, gegrillte Feige im Weinblatt, ran. Henssler holte sich die letzte Show mit einem knappen 104 zu 101 Punkte-Vorsprung.

Doch bevor wir zu den Quoten des Abends kommen, mussten sich die VOX-Zuschauer von Jurorin Mirja Boes verabschieden. "Es wird Zeit, dass das kleine Pony mal wieder auf die Wiese geht", formulierte Boes nach 60 Episoden ihren Abschied. Zu den Zahlen: Insgesamt kam die letzte «Grill den Henssler Sommer-Special»-Ausgabe auf gute 1,53 Millionen Zuschauer und damit auf einen Marktanteil von 7,3 Prozent. Die klassische Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen sammelte bei 0,5 Millionen Umworbenen einen ebenfalls guten Marktanteil von 10,7 Prozent. Damit reichte es in Sachen Zielgruppen-Reichweite und -Quote zu neuen Bestwerten im Jahr 2022.

Am späten Abend, ab 23:40 Uhr, übernahm «Prominent!» vor noch 0,56 Millionen Zuschauern und 0,12 Millionen Werberelevanten, die Marktanteile sanken damit auf 6,2 Prozent im Gesamten und 5,4 Prozent am jungen Markt. Rundum konnte sich VOX demzufolge nach zunächst holprigen Wochen im Sommerloch über einen erfolgreichen Sonntagabend freuen.
© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
29.08.2022 08:38 Uhr Kurz-URL: qmde.de/136546
Felix Maier

super
schade

75 %
25 %

Artikel teilen


Tags

Grill den Henssler Sommer-Special Prominent!

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Cookie-Einstellungen  |  Newsletter