►   zur Desktop-Version   ►

Geplatzt: «Die deutsche Luftballonmeisterschaft» floppt

Insgesamt deutlich unter Tagesschnitt, in der Zielgruppe besser aber noch immer nicht gut. «Die deutsche Luftballonmeisterschaft» ist bei RTL geplatzt.

Ein weiteres Konzept, dass es wohl oder eher hoffentlich nicht in das nächste Sende-Jahr von RTL schaffen wird. «Die deutsche Luftballonmeisterschaft» sollte dem Kölner Sender etwas über das beginnende Sommerloch helfen, doch enttäuschte am Samstagabend auf ganzer Linie. Insgesamt schauten lediglich 0,73 Millionen Zuschauer ab drei Jahren bei RTL rein, der Marktanteil von 4,1 Prozent ist mit der schwächste, den RTL den gesamten Tag über verzeichnete. In der klassischen Zielgruppe konnte sich das Gesamtbild etwas verbessern.

Mit 0,29 Millionen Umworbenen werden zwar auch keinerlei Rekorde gebrochen, jedoch reichte es zu versöhnlichen 8,0 Prozent Marktanteil. Damit stellt RTL das zweiterfolgreichste Format in der Zielgruppe, nach Sat.1 und deren Primetime-Film. Beim Sender mit der bunten Kugel lief der Animations-Film mit 0,39 Millionen Umworbenen und einem Marktanteil von 10,7 deutlich besser an. Auch oder gerade insgesamt überzeugte der Kinderfilm von 2017 noch klarer.

Es ergaben sich 0,95 Millionen Zuschauer ab drei Jahren, was den Sat.1-Abend zum besten privaten Format macht. In reiner Reichweite musste sich der Film jedoch von der Show «Der Blaulicht Report» bei RTL geschlagen geben. Hier schauten für 13:40 Uhr bockstarke 0,97 Millionen Zuschauer zu. Der Marktanteil lag bei starken 11,7 Prozent. Da erscheinen die 5,0 Prozent von «Coco» beim Sat.1-Abend schon fast schwach.
© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
26.06.2022 09:56 Uhr Kurz-URL: qmde.de/135137
Felix Maier

super
schade

75 %
25 %

Artikel teilen


Tags

Die deutsche Luftballonmeisterschaft Der Blaulicht Report Coco

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Cookie-Einstellungen  |  Newsletter