►   zur Desktop-Version   ►

Primetime-Check: Dienstag, 1. März 2022

Wie gut schlug sich «Hot oder Schrott» bei VOX? Punktete «Armes Deutschland» bei RTLZWEI?

Die Nummer eins am Dienstagabend war der «Brennpunkt» sehr beliebt. 5,84 Millionen Zuschauer bedeuteten 18,7 Prozent, 1,85 Millionen 14- bis 49-Jährigen führten zu 23,6 Prozent Marktanteil. Die «Sportschau» mit der DFB-Pokal-Begegnung zwischen Union Berlin und St. Pauli verbuchte ebenfalls viele Zuschauer. 4,77 Millionen Menschen waren dabei, der Marktanteil lag bei 17,3 Prozent. Mit 1,20 Millionen jungen Gesichtern kam man auf 17,8 Prozent. «Inga Lindström: Das Geheimnis der Nordquists» sicherte dem ZDF 4,87 Millionen Zuschauer, danach erreichte das «heute-journal» 5,29 Millionen. Die Marktanteile lagen bei 16,1 respektive 20,5 Prozent beim Gesamtpublikum und 6,7 sowie 13,2 Prozent bei den jungen Leuten.

«Prominent getrennt – Die Villa der Verflossenen» verbuchte 1,33 Millionen Zuschauer ab drei Jahren, bei den Umworbenen kam man mit 0,53 Millionen Zuseher auf 8,1 Prozent. Im Vorfeld holte «RTL Aktuell» 2,30 Millionen Zuschauer ab drei Jahren und 13,1 Prozent bei den jungen Leuten. «Navy CIS» und «Navy CIS: L.A.» waren bei 1,64 und 1,38 Millionen Zuschauern gefragt, bei den Umworbenen lief es mit 6,6 und 6,4 Prozent suboptimal. Das um 20.15 Uhr eingeschobene Special erreichte 1,30 Millionen und sorgte in der Zielgruppe für 4,6 Prozent.

ProSieben strahlte das Special ebenfalls aus: 0,79 Millionen Zuschauer waren dabei, der Marktanteil in der Zielgruppe belief sich auf 6,4 Prozent. Zwei «Darüber (…) die Welt» wollten sich 0,88 und 0,51 Millionen Zuschauer nicht entgehen lassen, in der Zielgruppe fuhr man 6,8 und 7,7 Prozent ein. Zwei «Hot oder Schrott – Die Allestester»-Ausgaben spülte 0,94 und 0,79 Millionen Zuschauer an, die Marktanteile brachten VOX 5,4 und 5,5 Prozent. «Armes Deutschland – Stempeln oder abrackern?» und «Armes Deutschland – Deine Kinder» besorgten RTLZWEI 0,86 und 0,65 Millionen Zuschauer und 6,0 sowie 7,2 Prozent in der Zielgruppe.

Bei Kabel Eins schickte man die Spielfilme «Let’s Be Cops – Die Party Bullen» und «The Core – Der innere Kern» auf Sendung. Die aus Unterföhring kommende Fernsehstation verbuchte 0,45 und 0,34 Millionen Zuschauer und konnte sich über 3,0 und 3,4 Prozent Marktanteil bei den jungen Erwachsenen freuen.
© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
02.03.2022 08:42 Uhr Kurz-URL: qmde.de/132808
Fabian Riedner

super
schade


Artikel teilen


Tags

Brennpunkt Sportschau heute-journal RTL Aktuell Navy CIS Navy CIS: L.A. Darüber (…) die Welt Hot oder Schrott – Die Allestester Armes Deutschland – Deine Kinder Let’s Be Cops – Die Party Bullen The Core – Der innere Kern

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Cookie-Einstellungen  |  Newsletter