►   zur Desktop-Version   ►

3 Quotengeheimnisse: In Serie

Das Erste floppt mit einer jungen Serie, VOX fährt mit einem alten Format richtig gut und bei Kabel Eins etabliert sich so langsam eine weitere Serie.

«Das Begräbnis»
Die junge Serie vom Ersten schlägt sich weiterhin recht schlecht. Nachdem Ende Januar die ersten zwei Folgen gesendet worden waren, lief am späten Dienstagabend das Finale. Nur noch 0,67 Millionen Menschen waren dabei, der Marktanteil lag bei echt üblichen 5,2 Prozent. Mit der Nachtwiederholung kamen weitere 100.000 Zuschauer zusammen. Bei den jungen Menschen erreichte das Format 0,06 Millionen Zuschauer, sodass Das Erste auf 1,9 Prozent kam.

«Medical Detectives»
In der Nacht auf Mittwoch hatte VOX mal wieder einen großen Hit im Programm. Die dritte Episode der Crime-Doku erreichte im Durchschnitt 14,6 Prozent. Es wurden 0,12 Millionen junge Menschen ermittelt. Beachtlich: 0,32 Millionen Zuschauer ab drei Jahren waren ab 02.15 Uhr dabei, der Marktanteil belief sich auf 11,4 Prozent. Interessant: Selbst die Nachrichten (0,30 Mio.), das Wetter (0,36 Mio.) und auch die beiden anderen Episoden liefen mit 0,30 und 0,29 Millionen sehr konstant.

«Scorpion»
Seit Mitte Januar 2022 ist die Produktion von CBS Studios wieder im Kabel-Eins-Programm vertreten. So langsam fährt das Format auch recht gute Werte ein. Am Freitag, den 18. Februar, sorgte man auf dem 11.10 Uhr-Sendeplatz zu 0,22 Millionen Zuschauer und 3,1 Prozent. Bei den für die Werbewirtschaft wichtigen Zuschauern sicherte sich das Format 0,11 Millionen und 7,2 Prozent. Übrigens: Die Reruns gegen 08.20 Uhr hat man seit 11. Februar schon wieder aus dem Programm genommen.
23.02.2022 12:22 Uhr Kurz-URL: qmde.de/132685
Fabian Riedner

super
schade


Artikel teilen


Tags

Das Begräbnis Medical Detectives Scorpion

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Cookie-Einstellungen  |  Newsletter