►   zur Desktop-Version   ►

Comedy Central feiert «South Park»-Jubiläum

In diesem Jahr wird die Cartoon-Serie 25 Jahre alt, weswegen Comedy Central zum Geburtstag neue Folgen zeigt. Bereits in der kommenden Woche feiert eine Comedy-Gameshow Premiere, die in Zusammenarbeit mit Union Berlin entstanden ist.

Im August 1997 debütierte die Cartoon-Serie «South Park» beim US-Kabelsender Comedy Central, seitdem hat es der Sender auf die globalen Bildschirme gebracht und mit dazu auch die Serie von Matt Stone und Trey Parker, die vor 30 Jahren einst Weihnachtskarten entworfen hatten, aus denen später die Reihe entstand. Comedy Central feiert den 25. Geburtstag von «South Park» hierzulande bereits im Februar und zeigt ab dem 6. Februar die 25. Staffel. Sechs brandneue Folgen sollen um 22:15 Uhr gezeigt werden.

„Die Hälfte von «South Park» abgeschlossen zu haben, ist ein großer Erfolg – das können wir nicht leugnen“, erzählen die Schöpfer des South Park-Universums Matt Stone und Trey Parker. Oft polarisierend, aber humorvoll bieten die Bewohner*innen des fiktiven South Park in Colorado gesellschaftsrelevanten Themen eine Plattform. Dabei lassen es sich die Animations-Helden auch in der Jubiläumsstaffel nicht nehmen, die aktuellen Geschehnisse in der Politik und Gesellschaft mit dem renommierten schwarzen Humor und biestigen Sprüchen zu reflektieren und Zukunftsvorhersagen zu treffen. Ob politische Entscheidungen, soziale Bewegungen oder sportliche Ereignisse, Eric, Kyle und Stan werden in der 25. Staffel in die Glaskugel schauen und zukünftige Phänomene prophezeien, kündigte der ViacomCBS-Sender an.

Bereits in der kommenden Woche startet ein anderes Highlight des Comedy-Senders, das in Kooperation mit Bundesligist 1. FC Union Berlin entstanden ist, dessen Trikot das Senderlogo ziert. «DoppelSpass – Der Comedy-Kick» ist eine Comedy-Gameshow, die „den Fußball mit Humor nimmt und zwei Teams aus Fußballern und Comedians in aberwitzige Duelle schickt“, wie Comedy Central das Show-Konzept beschreibt. Mit dabei sind Ingo Appelt und Aaron Troschke, der Union-Bundesligaspieler Niko Gießelmann, Vereinslegende Torsten Mattuschka Ex-Bundesligaprofi und Reality-Showteilnehmer Kevin Pannewitz sowie Fußball-Nationalspielerin Aylin Yaren.

Die Teams müssen sich in verschiedenen Spielen in der im Stadion An der Alten Försterei und in einer Berliner Kneipe beweisen. Unter anderem müssen die Comedians versuchen, die Profis mit Flachwitzen aus der Reserve zu locken oder sich im Fußball-Golf beweisen. Moderatorin Johanna Klum führt durch die Sendung, die am Samstag, 29. Januar um 22:30 Uhr ausgestrahlt wird – passend zum Bundesliga- und Länderspiel-freien Wochenende. «DoppelSpass – Der Comedy-Kick» ist eine Produktion von VIS und STARKL!film.
21.01.2022 12:52 Uhr Kurz-URL: qmde.de/132004
Veit-Luca Roth

super
schade


Artikel teilen


Tags

South Park DoppelSpass – Der Comedy-Kick

◄   zurück zur Startseite   ◄
Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
Quotenfrosch
24.01.2022 10:38 Uhr 1
test
Alle Kommentare im Forum lesen
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Cookie-Einstellungen  |  Newsletter