►   zur Desktop-Version   ►

«Die Wollnys» sind wieder da

Mit neuen Folgen aus der mittlerweile 15. Staffel begrüßen RTLZWEI-Zuschauer wieder «Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie!» in der Primetime.

Die erste Episode der neuen Staffel «Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie!» setzte gleich eine Duftmarke. Mit 0,86 Millionen Zuschauern im Gepäck und einem Marktanteil von 2,9 Prozent zeigt sich, dass es «Die Wollnys» nicht unbedingt einfach haben werden, in puncto Gesamtreichweite. Zudem sorgten die gemessenen 0,48 Millionen Zuschauer aus der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen für einen jedoch guten Start, verbunden mit einem entsprechenden Marktanteil von 7,1 Prozent. Doch worum ging es in der Folge Die Wollnys in Sorge um Casey?

Inhaltlich bot die Show um Estefania, Silivia und den restlichen Wollnys-Haufen eine emotionale Achterbahnfahrt. Nach langen Wochen im Krankenhaus durften die Zwillinge Emory und Casey endlich in das Wollny-Domizil, wenn die beiden Frühchen auch noch per Monitor überwacht werden mussten. Mit diesem ersten Schritt in Richtung Normalität stellte sich auch langsam bei den Eltern Sarafina und Peter ein Hauch von Entspannung ein. Doch nur kurz, denn Casey musste direkt zurück ins Krankenhaus. Diagnose: beidseitiger Leistenbruch und damit eine weitere Operation.

Die Operation ging dann bereits in die zweite Folge des gestrigen Abends hinein, die vor besseren 0,91 Millionen Zuschauern über den Äther ging. Der Marktanteil steigerte sich auf gute 3,2 Prozent und auch die Zielgruppe wusste mit 0,48 Millionen Zuschauern und einem entsprechenden Marktanteil von 7,2 Prozent zu überzeugen. Bleiben diese Werte in den kommenden Wochen ähnlich, kann sich RTLZWEI über entspannte Mittwochs-Primetimes freuen.
© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
06.01.2022 09:20 Uhr Kurz-URL: qmde.de/131703
Felix Maier

super
schade

50 %
50 %

Artikel teilen


Tags

Die Wollnys

◄   zurück zur Startseite   ◄
Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
marc.michael
07.01.2022 08:01 Uhr 1
Die Sendung ist so dermaßen furchtbar geworden. Geht mal in die Mediathek bei rtl+. JEDE Überschrift beginnt mit "Krankenhaus" oder "Drama um.." etc. In jeder Folge geht es immer nur noch um irgendwelche Gesundheutsprobleme...

Das ist super langweilig und nervig! Wenn die Famile so labil ist, soll sie mal Ihre Lebenseinstellung ändern (wenn man in der Schwangerschaft Kette raucht, kein Wunder wenn die Zwillinge krank und viel zu früh kommen).



Ich möchte im TV unterhalten werden und die Wollnys haben mir früher sehr gut gefallen... Urlaubsstorys, Missgeschicke im Leben, Unterhaltung.. aber jetzt? Mich interessieren die nassen Fürze der Familie nicht.... Eine Einzelmeinung interessiert natürlich niemanden.. aber bei den Quoten würde ich mir dann mal Gedanken machen.
Alle Kommentare im Forum lesen
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Cookie-Einstellungen  |  Newsletter