►   zur Desktop-Version   ►

ZDF beendet «Merz gegen Merz» nach der dritten Staffel

Zwischen den Jahren versendet das ZDF acht neue Folgen der Comedy-Serie – es werden die letzten Folgen sein. Das Format wird eingestellt.

Im November hatte das ZDF die Sendetermine für die dritte Staffel der Comedy-Serie «Merz gegen Merz» mit Annette Frier und Christoph Maria Herbst kommuniziert. Am Mittwoch, 29. Dezember, und am Donnerstag, 30. Dezember 2021, werden jeweils vier neue Episoden am Stück ab 22.15 Uhr ausgestrahlt. Dies werden gleichzeitig auch die letzten neuen Episoden sein. Der Mainzer Sender beendet die Reihe nach dieser Staffel, dies bestätigte man am Mittwoch.

Die Absetzung überrascht ein wenig, war die Serie vor allem bei den Kritikern recht beliebt. Quotenmeter bezeichnete «Merz gegen Merz» als „ein kleines Serien-Highlight“. Aus Quotensinn ergibt der Schritt ein wenig mehr Sinn, wobei die Werte der ersten beiden Staffeln keineswegs miserabel waren. Runde eins kam im Frühjahr 2019 am späten Abend im Schnitt auf 2,72 Millionen Zuschauer ab drei Jahren und verbuchte Marktanteile von leicht unterdurchschnittlichen 11,1 Prozent bei allen und guten 7,0 Prozent. In Staffel zwei setzte es im Schnitt 9,6 respektive 5,8 Prozent. Die Reichweite belief sich im April 2020 auf 2,66 Millionen.

In den acht neuen Folgen hat Anne Merz (Frier) der Firma Reichert den Rücken gekehrt und versucht nun einen Neuanfang. Dementsprechend muss sie eine neue Wohnung finden und das Familienhaus hinter sich lassen, was durchaus mit Momenten der Nostalgie verbunden ist. Neben Herbst und Frier standen unter anderem auch Michael Wittenborn, Claudia Rieschel, Carmen-Maja Antoni, Bernd Stegemann und Philip Noah Schwarz vor der Kamera. Ralf Husmann schriebt erneut die Drehbücher, die Regisseur Felix Stienz inszenierte.

Ab Mittwoch, 22. Dezember 2021, um 10:00 Uhr stehen die ersten beiden «Merz gegen Merz»-Staffeln in der ZDFmediathek zum Abruf bereit.


15.12.2021 13:47 Uhr Kurz-URL: qmde.de/131338
Veit-Luca Roth

super
schade

25 %
75 %

Artikel teilen


Tags

Merz gegen Merz

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Cookie-Einstellungen  |  Newsletter