►   zur Desktop-Version   ►

Weihnachtsgeschenk im Sky-Format: Apple TV+ kommt

Ab heute gibt es Apple TV+ als App bei Sky Q! Ende 2022 soll die Veröffentlichung auf Sky Glass folgen. Damit gibt es alle Apple TV Originals jetzt bei Sky Q.

Sky-News zum Weihnachtsfest! Ab dem 14. Dezember können sich Sky Q-Kunden über die Implementierung der Apple TV+-App freuen. Damit kommen sämtliche Apple TV Originals noch pünktlich vor dem Weihnachtsfest zu Sky. Aus Angebotssicht ein adäquat guter Deal, immerhin zählen Top-Titel wie «Ted Lasso» oder «The Morning Show» zum Apple TV+-Angebot. Ein hoffentlich eingehaltenes Versprechen wird sein, dass Sky Q-Kunden den Dienst via Apple TV+-App vollkommen werbefrei nutzen können.

Sky Q formt damit weiter sein Bildnis der "All-in-One Plattform" aus Fernsehen, Streaming und Apps, welches sich mit nur einer Fernbedienung steuern lässt. In einem zweiten Schritt, der jedoch erst Ende 2022 Formen annehmen soll, wird es Apple TV+ auch beim neuen Sky Glass geben. Der Gedanken der "All-in-One-Plattform" wird mit Sky Glass dann finalisiert zum "All-in-One-Gerät" Zudem ist das Projekt laut Sky-Advertising als "erster Fernseher weltweit CarbonNeutral" zertifiziert. In Großbritannien gibt es Sky Glass schon seit dem 18. Oktober diesen Jahres.

Passend zur Sky-Angebots-Erweiterung gibt es die Sky Q-App seit gut einer Woche auch für die PlayStation 5. Das Streaming der Sky-Inhalte ist mit dem App-Release für die Sony-Konsole somit kein Problem mehr und damit ist Sky Q nach Sky-Aussagen "noch flexibler nutzbar." Ganz so einfach und flexibel ist es dann jedoch nicht, schließlich braucht es noch für 10 Euro zusätzlich das Multiscreen-Angebot zum Sky Q Abonnement. Bereits im Juli 2021 gab es die Sky Q App für die PlayStation 4.
14.12.2021 16:15 Uhr Kurz-URL: qmde.de/131308
Felix Maier

super
schade


Artikel teilen


Tags

Ted Lasso The Morning Show

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Cookie-Einstellungen  |  Newsletter