►   zur Desktop-Version   ►

«S.W.A.T.» und «Legacies» weiterhin schlecht

Weder sixx noch Nitro kann mit amerikanischer Fiction überzeugen.

Am vergangenen Donnerstag startete die zweite Staffel der Fernsehserie «S.W.A.T.», in der der ehemalige «Criminal Minds»-Darsteller Shemar Moore die Hauptrolle spielt. Während bei Sky bereits die vierte Staffel ausgestrahlt wurde, gab es bei Nitro nun unter anderem die Folge „Eine zweite Chance“ zu sehen.

Die erste Folge sorgte für 0,29 Millionen Fernsehzuschauer und brachte dem Unterhaltungssender einen Marktanteil von 1,0 Prozent. Die von Alison Cross verfasste Episode, bei der Billy Gierhart Regie führte, verzeichnete 0,06 Millionen junge Zuschauer. Der Marktanteil bei den jungen Menschen lag bei 1,0 Prozent. Mit der zweiten Folge sorgte man für 0,29 Millionen, darunter befanden sich 0,05 Millionen 14- bis 49-Jährige. Die von Bill Roe geschriebene Episode erzielte 1,0 Prozent bei allen sowie 0,7 Prozent bei den jungen Menschen. Die weiteren zwei Episoden lieferten 1,0 und 1,5 Prozent bei den Werberelevanten.

Beim Frauensender sixx gab es zwei neue Ausgaben von «Legacies» zu sehen. Der «Vampire Diaries»-Spin-off erreichte mit der neunten Folge der dritten Runde 0,14 Millionen Fernsehzuschauer, „Das süße Monster“ sorgte für 0,5 Prozent. Beim jungen Publikum sicherte man sich 0,07 Millionen Zuschauer, sodass man auf 1,1 Prozent Marktanteil kam. Folge zwei, „Die Muse der Inspiration“, erreichte 0,12 Millionen Zuschauer, der Marktanteil lag bei 0,4 Prozent. 0,05 Millionen junge Zuschauer sorgten für 0,8 Prozent.
© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
15.10.2021 08:38 Uhr Kurz-URL: qmde.de/130122
Fabian Riedner

super
schade


Artikel teilen


Tags

S.W.A.T. Legacies Criminal Minds Vampire Diaries

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Cookie-Einstellungen  |  Newsletter