►   zur Desktop-Version   ►

Primetime-Check: Donnerstag, 26. August 2021

Wie schlug sich «Der Zürich-Krimi» im Ersten? Punktete VOX mit einem Marvel-Klassiker?

Das Erste dominierte mit «Der Zürich-Krimi» die Primetime. 5,57 Millionen Zuschauer verfolgten die Wiederholung von „Borchert und der Tote im See“, der Film kam auf 21,4 Prozent bei allen sowie 7,4 Prozent bei den jungen Menschen. «Kontraste» und «Tagesthemen» verbuchten 2,98 sowie 2,70 Millionen Zuschauer, die Marktanteile bewegten sich bei 12,8 und 13,8 Prozent. Bei den 14- bis 49-Jährigen fuhr man 5,9 und 11,4 Prozent ein.

«Immer der Nase nach» wollten 2,67 Millionen Zuschauer beim ZDF sehen, danach fuhr «heute-journal» 3,69 Millionen ein. Die Marktanteile beliefen sich auf 10,3 und 16,9 Prozent, bei den jungen Erwachsenen erzielte man 5,5 und 10,1 Prozent. «maybrit illner» sicherte sich 2,36 Millionen Zuschauer und 15,4 Prozent, bei den 14- bis 49-Jährigen standen 7,0 Prozent auf der Uhr.

Die Sat.1-Show «Promi Big Brother» holte 1,34 Millionen Zuschauer und fuhr 7,2 Prozent in der Zielgruppe ein, unterdessen schnappte sich «Beauty & the Nerd» 0,84 Millionen Zuschauer und 10,2 Prozent bei den jungen Leuten. «Rosins Restaurants» sorgte für einen Zielgruppen-Wert von 6,4 Prozent, insgesamt waren 0,75 Millionen Menschen bei Kabel Eins dabei. Rosin sorgte bei seinem Einsatz für die besten Quoten seit zwei Jahren, damals fuhr man ebenfalls 6,4 Prozent Marktanteil ein. Mit dem von Madita van Hülsen moderierten «K1 Magazin» erzielte der Fernsehsender sagenhafte achteinhalb Prozent.

Die ersten beiden «Sankt Maik»-Episoden erreichten 1,17 und 1,03 Millionen Zuschauer, bei den Umworbenen verbuchte die Serie 10,1 und 8,2 Prozent. «Marvel’s The Avengers» unterhielten 1,36 Millionen VOX-Zuschauer, bei den Werberelevanten freute sich der Sender über 11,1 Prozent. Bei RTLZWEI gab es einmal mehr «Hartes Deutschland – Leben im Brennpunkt», das auf 0,73 Millionen Zuschauer kam und 6,4 Prozent in der Zielgruppe erzielte.

© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
27.08.2021 08:40 Uhr Kurz-URL: qmde.de/129070
Fabian Riedner

super
schade


Artikel teilen


Tags

Der Zürich-Krimi Kontraste Tagesthemen Immer der Nase nach heute-journal maybrit illner Promi Big Brother Beauty & the Nerd Rosins Restaurants Sankt Maik Marvel’s The Avengers K1 Magazin

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Cookie-Einstellungen  |  Newsletter