►   zur Desktop-Version   ►

«Kampf der Realitystars» ist liebenswert

Außerdem wirft Quotenmeter.FM einen Blick auf die neunte «Promi Big Brother»-Staffel.

Inzwischen hat der Grünwalder Fernsehsender RTLZWEI vier Episoden der zweiten «Kampf der Realitystars» ausgestrahlt. Der riesige Produktionsaufwand von Banijay Productions Germany, 25 mehr oder minder prominente Teilnehmer nach Thailand zu fliegen und dort in Quarantäne unterzubringen, ehe die Produktion begann, hat sich gelohnt.

Die Reichweiten der Reality-Show sind hervorragend und haben sogar schon zwei Mal das Gegenprogramm «Die Bachelorette» überholt. Die Sendung sei frisch und nehme sich nicht so ernst, meint Julian Schlichting. Auch Fabian Riedner lobt das Format, weil es dort kaum Spielregeln gibt und immer der Spaß im Vordergrund steht.

Außerdem werfen Riedner und Schlichting noch einen Blick auf die neunte Staffel von «Promi Big Brother». Dieses Mal soll das Haus als Raumstation fungieren und zahlreiche prominente Gäste wie Jörg Dräger und Daniela Büchner sind dabei.





> > > Jetzt anhören: Unser Podcast im Blog < < <

Oder direkt kostenlos über iTunes abonnieren und jede neue Folge automatisch laden!
06.08.2021 12:19 Uhr Kurz-URL: qmde.de/128624
Fabian Riedner

super
schade


Artikel teilen


Tags

Kampf der Realitystars Die Bachelorette Promi Big Brother

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Cookie-Einstellungen  |  Newsletter