►   zur Desktop-Version   ►

Disney verlängert «Star Wars: The Bad Batch»

Die Animationsserie wird im kommenden Jahr mit neuen Folgen zurückkehren.

Der Streamingdienst Disney+ wird auch weiterhin neue Episoden der animierten Serie «Star Wars: The Bad Batch» zeigen. Die 16-teilige erste Staffel startete am 4. Mai am sogenannten „Star Wars Day“ und feierte am Mittwoch das große Staffelfinale. Dave Filoni, ausführender Produzent, kommentierte die Verlängerung von Staffel zwei mit den Worten: "Das gesamte Lucasfilm Animation Team und ich möchten Disney+ und unseren Fans für die Möglichkeit danken, die Geschichte der Bad Batch weiter erzählen zu können."

Die Mitglieder von Bad Batch - einer einzigartigen Gruppe von Klonen, die sich genetisch von ihren Brüdern in der Klonarmee unterscheiden - besitzen jeweils eine einzigartige, außergewöhnliche Fähigkeit, die sie zu außerordentlich effektiven Soldaten und einer furchteinflößenden Mannschaft macht.

"Die Fans haben die Action und das Drama von «Star Wars: The Bad Batch» begeistert aufgenommen, und wir freuen uns, dass das Star Wars-Animationsuniversum auf Disney Plus weiter ausgebaut wird", sagte Michael Paull, Präsident von Disney+ und ESPN+. "Als dediziertes Streaming-Heim für die «Star Wars»-Franchise können wir die zweite Staffel dieser bei den Fans beliebten Zeichentrickserie kaum erwarten."
06.08.2021 09:22 Uhr Kurz-URL: qmde.de/128621
Fabian Riedner

super
schade


Artikel teilen


Tags

Star Wars Star Wars: The Bad Batch

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Cookie-Einstellungen  |  Newsletter