►   zur Desktop-Version   ►

Zweite «Explosiv»-Ausgabe: Name und Moderatorin bekannt

RTL hat angekündigt, dass Sandra Kuhn das Moderatoren-Team von «Explosiv» auf eigenen Wunsch verlassen werde. Mit Jana Azizi steht bereits eine Nachfolgerin fest.

RTL treibt den Imagewandel voran und baut das Informationsangebot am Nachmittag aus. Dass ab 2. August eine zweite «Explosiv»-Sendung um 17 Uhr auf Sendung gehen wird, war bereits bekannt. Nun gab der Kölner Sender weitere Details preis. So wird die 17-Uhr-Ausgabe auf den Titel «Explosiv Stories» hören und sich thematisch auf die 18-Uhr-Sendung beziehen. RTL bezeichnete das Konzept als „eine Sendung in zwei Ausgaben“.

Neu wird zudem auch eine Moderatorin sein, die das Team um Elena Bruhn und Leonie Koch ergänzen wird. Jana Azazi wird zum festen Moderationsteam von «Explosiv» und «Explosiv Stories» gehören. Sie wird Sandra Kuhn ersetzen, die die Sendung auf eigenen Wunsch verlässt, wie es in einer Mitteilung heißt. „Die Sendung «Explosiv» begleitet mich schon seit meiner Kindheit und ich freue mich riesig, dass ich jetzt täglich gemeinsam mit dem Team den Zuschauerinnen und Zuschauern die emotionalen und packenden Geschichten nahebringen darf. Außerdem ist es für mich total spannend, bei der Weiterentwicklung des Magazins dabei zu sein“, erklärte die 31-Jährige. Seit März 2020 ist Aziz bei der Mediengruppe RTL Deutschland aktiv und moderierte bisher unter anderem den Sport bei «RTL Aktuell» sowie das Lifestyle-Magazin «Deluxe» bei ntv. Zudem war sie übergangsweise auch im Magazin «Extra» zu sehen, das sie als Vertretung für Nazan Eckes Anfang des Jahres moderierte.

„Mit «Explosiv Stories» verlängern wir das erfolgreiche RTL-Magazin «Explosiv» nun auch am Nachmittag. Wie der Name schon sagt, werden wir hier den spannenden Geschichten des Tages noch mehr Raum geben“, sagte Martin Gradl, Chefredakteur Magazine bei RTL News, über die neue Sendung und fügte an: „Dass wir mit Jana Azizi eine gleichermaßen vielseitige, versierte und super sympathische Kollegin für die Moderation der beiden Explosiv-Ausgaben gewonnen haben, freut uns sehr. Gleichzeitig danken wir Sandra Kuhn für die sehr gute Zusammenarbeit. Wir haben sie als tolle Kollegin und Moderatorin sehr geschätzt und wünschen ihr von Herzen für die Zukunft alles Gute.“
29.06.2021 17:42 Uhr Kurz-URL: qmde.de/127761
Veit-Luca Roth

super
schade


Artikel teilen


Tags

Explosiv Explosiv Stories RTL Aktuell Deluxe Extra

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Cookie-Einstellungen  |  Newsletter