►   zur Desktop-Version   ►

Karola Becker verstärkt «Mein neuer Alter»

Die KFZ-Sachverständige Karola Becker wird kommenden Sonntag erstmals an der Seite von Det Müller zu sehen sein.

„Ich interessiere mich schon immer für Fahrzeuge und hab schon als Kind lieber mit Autos als mit Barbies gespielt“, sagt Karola Becker über sich. Sie wird ab dem 30. Mai an der Seite von Det Müller in der RTLZWEI-Sendung «Mein neuer Alter» als Moderatorin zu sehen sein. Die gelernte Kfz-Mechatronikerin machte nach ihrer Ausbildung ihren Meister und ließ sich zudem als Kfz-Sachverständige ausbilden. Seitdem führt Becker ein Sachverständigenbüro und hat somit täglich damit zu tun, Autos bis auf die kleinste Schraube zu überprüfen.

Bei «Mein neuer Alter» wird Karola Becker ihren Scharfsinn zum Einsatz bringen, um für die Kandidaten den perfekten Gebrauchtwagen zu finden. Dabei können sich die Zuschauer neben geballtem Fachwissen auch auf den ein oder anderen lustigen Spruch der Rheinländerin einstellen. Zu ihrer neuen Aufgabe sagt Karola Becker: „Ich freue mich riesig bei «Mein neuer Alter» mitzumachen und mich der Herausforderung zu stellen, ein passendes Auto für Menschen zu finden, denen es finanziell gerade nicht so gut geht.“

RTLZWEI zeigt «Mein neuer Alter» immer sonntags ab 17:15 Uhr. Anschließend stehen die Folgen 30 Tage lang kostenlos bei TVNow zur Verfügung und wandern danach in den Premium-Bereich. Beckers ersten Einsatz hat sie am kommenden Sonntag, den 30. Mai.
25.05.2021 10:28 Uhr Kurz-URL: qmde.de/127018
Veit-Luca Roth

super
schade

53 %
47 %

Artikel teilen


Tags

Mein neuer Alter

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Cookie-Einstellungen  |  Newsletter