►   zur Desktop-Version   ►

«Mamma Mia!»-Produzentin machen Cher-Biopic

Cher feiert heute ihren 75. Geburtstag und darf sich schon bald über ein Biopic von den «Mamma Mia!»-Machern freuen.

Einen Tag vor ihrem heutigen 75. Geburtstag durfte sich die Musik-Ikone Cher über ein ganz besonderes Geburtstagsgeschenk freuen, denn die «Mamma Mia!»-Produzenten Judy Craymer und Gary Goetzman arbeiten an einem Biopic über Sängerin. Eric Roth, der unter anderem für «A Star is Born», «Forrest Gump» und «Der seltsame Fall des Benjamin Button» geschrieben hat, wird das Drehbuch schreiben. Universal Pictures wird den Film, der noch keinen Titel trägt, umsetzen.

Cher wird neben Craymer und Goetzman ebenfalls als Produzentin fungieren. Die drei arbeiteten schon an dem 2018er Film «Mamma Mia! Here We Go Again» zusammen. Auch mit Roth steht Cher in Verbindung, denn sie spielte die Hauptrolle in «Suspect – Unter Verdacht» aus dem Jahr 1987, für den Roth ebenfalls das Drehbuch schrieb. Roth ist derzeit an der Produktion für Martin Scorseses kommenden Film «Killers of the Flower Moon» beteiligt und war Co-Autor von Denis Villeneuves «Dune», der am 1. Oktober debütieren soll.

Cher kann auf eine bunte Karriere sowohl in der Musikbranche als auch in Film und Fernsehen zurückblicken. Seit fast 60 Jahren steht sie in der Öffentlichkeit und hat währenddessen zahlreiche Preise abgeräumt. Unter anderem gewann sie einen Emmy, einen Grammy und einen Oscar.
20.05.2021 09:39 Uhr Kurz-URL: qmde.de/126946
Veit-Luca Roth

super
schade


Artikel teilen


Tags

Mamma Mia! A Star is Born Forrest Gump Der seltsame Fall des Benjamin Button Mamma Mia! Here We Go Again Killers of the Flower Moon Dune Suspect – Unter Verdacht

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Cookie-Einstellungen  |  Newsletter