►   zur Desktop-Version   ►

Kevin schlägt Carmen

Der Weihnachtsklassiker in Sat.1 holt in diesem Jahr sowohl den Gesamt- als auch den Zielgruppensieg.

An Heiligabend baute Sat.1 erneut auf den Klassiker «Kevin – Allein zu Haus» und holte in diesem Jahr noch bessere Werte als vor einem Jahr, als die Programmchefs denselben Film zeigten. Damals wollten 2,60 Millionen Zuschauer insgesamt Macaulay Culkin sehen, wie er von seiner Familie vergessen wurde. Genau die Hälfte stammte aus der Zielgruppe. Die relative Sehbeteiligung bei den 14- bis 49-Jährigen betrug 2019 herausragende 22,4 Prozent. Am Gesamtmarkt wurden 13,4 Prozent gemessen.

In diesem Jahr steigerten sich die Werte sogar noch weiter. Insgesamt verfolgten 2,82 Millionen Zuschauer das Programm ab 20:15 Uhr. Der Marktanteil belief sich auf 13,2 Prozent. In der werberelevanten Gruppe wurden 1,33 Millionen Seher gemessen, woraus fantastische 24,1 Prozent resultierten. Der Abendsieg in allen Bereichen. Da konnte selbst «Heiligabend mit Carmen Nebel» im ZDF nicht mithalten, das im vergangenen Jahr noch die reichweitenstärkste Sendung am 24. Dezember war. Damals schalteten 2,73 Millionen ein. In diesem Jahr begrüßte Carmen Nebel neben Gästen wie Ireen Sheer, Rolando Villazón, Bernd Stelter, Kerstin Ott, Ross Antony mit seinem Ehemann Paul Reeves oder Alfons Schuhbeck auch 2,80 Millionen Fans. Damit musste sie sich knapp geschlagen geben.

Am Markt holte der Mainzer Sender 13,0 Prozent. In der jungen Zuschauergruppe verzeichnete das ZDF 0,25 Millionen Zuschauer, war für ausbaufähige 4,5 Prozent reichte. Was lief danach? Sat.1 versendete eine Wiederholung von «Stirb Langsam», die noch 1,18 Millionen Zuschauer behielt. Der Zielgruppenanteil sank auf weiterhin gute 12,4 Prozent. Das ZDF zeigte Weihnachtslieder mit «Weihnachten mit Jonas Kaufmann». Der Startenor begeisterte ab 22:30 Uhr noch 1,67 Millionen Zuschauer. Der Gesamtmarktanteil fiel auf maue 8,5 Prozent. Bei den Jüngeren standen desaströse 2,2 Prozent auf dem Papier.
© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
25.12.2020 09:18 Uhr Kurz-URL: qmde.de/123777
Veit-Luca Roth

super
schade

91 %
9 %

Artikel teilen


Tags

Kevin – Allein zu Haus Heiligabend mit Carmen Nebel Stirb Langsam Weihnachten mit Jonas Kaufmann

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Cookie-Einstellungen  |  Newsletter