►   zur Desktop-Version   ►

Patrick Dempsey wird zum Politiker

Der Star aus «Grey’s Anatomy» hat für eine neue CBS-Serie unterschrieben.

Der ehemalige Hauptdarsteller der ABC-Serie «Grey’s Anatomy», Patrick Depsey, hat einen neuen Job. Er spielt die Hauptrolle in einem CBS-Pilotfilm, der den Titel «Ways and Means» trägt. Im Mittelpunkt steht der mächtige Kongressführer (Dempsey), der den Glauben an die Politik verloren hat und der heimlich mit einer idealistischen jungen Kongressabgeordneten der gegnerischen Partei zusammenarbeitet, um das hoffnungslos festgefahrene System zu untergraben, das er mit aufgebaut hat.

Die Serie kommt von den Autoren Mike Murphy und Ed Redlich, die auch als Produzenten an Bord sind. Die frühere Chefin von CBS Entertainment, Nina Tassler, wird die Serie zusammen mit Denise Di Nova und Tom Lassally produzieren. Hinter den Kulissen sind die CBS Television Studios für die Produktion verantwortlich.

Das Network CBS hat für die kommende Season vier Drama-Projekte geordert. Neben «Ways and Means» hat man «The Equalizier», «The Lincoln Lawyer» und eine Neuverfilmung von «Das Schweigen der Lämmer» bestellt.
05.02.2020 08:23 Uhr Kurz-URL: qmde.de/115603
Fabian Riedner

super
schade


Artikel teilen


Tags

Grey’s Anatomy Ways and Means The Equalizier The Lincoln Lawyer Das Schweigen der Lämmer

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Cookie-Einstellungen  |  Newsletter