►   zur Desktop-Version   ►

Das Erste zeigt neue Reihe «Die Drei von der Müllabfuhr»

Insgesamt plant der öffentlich-rechtliche Sender 2019 mit 38 „etwas seichteren“ Stoffen am Freitagabend.

Das Erste hat eine ganze Ladung frischer Freitags-Filme vorgesehen. 38 Stück sollen 2019 ausgestrahlt werden – darunter bekannte wie auch neue Reihen. «Toni, männlich, Hebamme» (ab 8. Februar), «Die Drei von der Müllabfuhr» (ab Ende März) oder «Reitergut Wildenstein» (2. Quartal) sind angekündigt. In «Die Drei von der Müllabfuhr» spielen Uwe Ochsenknecht, Jörn Hentschel, Daniel Rodic, Inez Bjørg David eine Geschichte rund um die Berliner Müllabfuhr. Bei der Berliner Müllabfuhr brechen moderne Zeiten an: Automatisierung heißt das Zauberwort. Ab sofort fahren ein Versuchsroboter und die Projektmanagerin auf seinem Müllwagen mit. Leider macht sich der Kollege „PZT04-5000“ erstaunlich gut. Als der Hightech-Prototyp selbst schwerste Tonnen souverän aus den Hinterhöfen wuchtet, schmieden Werners Kollegen Tarik und Ralle einen Plan: Um viele Jobs vor der Rationalisierung zu retten, wollen sie den ungeliebten Konkurrenten außer Gefecht setzen.

Rike ist die Hauptfigur in der neuen Pferde-Reihe, besetzt mit Klara Deutschmann. Aber mit der Dressur im traditionsreichen Gestüt ihrer Familie, der sie vor 13 Jahren den Rücken gekehrt hat, möchte sie nichts zu tun haben. Als ihr Vater stirbt, kehrt Rike für die Beerdigung aus dem fernen Arizona zurück, wo sie Mustangs mit ihrem „Soulmate“ Jack züchtet…

Ebenfalls als Reihe geplant, allerdings erst für das dritte Quartal, ist «Käthe und ich» - besetzt mit Christoph Schechinger, Mona Pirzad und Ben Braun. Paul ist Psychologe, der sich mit seiner Hündin Käthe auf tiergestützte Therapien spezialisiert hat.

Zudem wird Das Erste freitags auch diverse Einzelstücke zeigen, darunter Filme wie «Meine Mutter spielt verrückt» mit der unter anderem aus «Doctor’s Diary» bekannten Diana Amft, «Gloria, die schönste Kuh meiner Schwester» mit Axel Prahl oder «Fischer sucht Frau» mit Uwe Rohde.
26.01.2019 18:26 Uhr Kurz-URL: qmde.de/106780
Manuel Weis

super
schade

62 %
38 %

Artikel teilen


Tags

Toni männlich Hebamme Käthe und ich Die Drei von der Müllabfuhr Reitergut Wildenstein Meine Mutter spielt verrückt Doctor’s Diary Fischer sucht Frau

◄   zurück zur Startseite   ◄
Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
Sentinel2003
26.01.2019 19:53 Uhr 1
Ich habe schon desöfteren festgestellt, daß die Freitags Filme garnicht übel sind....
Alle Kommentare im Forum lesen
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Cookie-Einstellungen  |  Newsletter