►   zur Desktop-Version   ►

«The Deuce»: James Franco und Maggie Gyllenhaal entführen bald wieder ins New York der 1970er

Die achtteilige zweite Staffel der sinnlichen, aber auch schmuddeligen Milieustudie kommt im Eiltempo nach Deutschland.

Die unter anderem für den Quotenmeter.de-Fernsehpreis nominierte US-Serie «The Deuce» geht bald in ihre zweite Staffel. Das von den «The Wire»-Schöpfern David Simon und George Pelecanos erdachte Format mit James Franco («127 Hours») und Maggie Gyllenhaal («The Dark Knight») in den Hauptrollen wird in den USA ab dem 9. September bei HBO weitererzählt. In Deutschland heftet sich Pay-TV-Anbieter Sky an die Fersen der Milieustudie über Punk, Disco und Porno im New York der 1970er-Jahre und zeigt die acht neuen Episoden parallel zur US-Ausstrahlung.

Das bedeutet: In der Nacht vom 9. auf den 10. September können die Episoden wahlweise auf Deutsch oder auf Englisch auf Sky Ticket, Sky Go und auf Abruf angeschaut werden. Die lineare Erstausstrahlung erfolgt dann immer montags ab 20.15 Uhr auf Sky Atlantic HD. Zur Einstimmung können Serienfans am Sonntag, den 9. September, bei Sky Atlantic HD zudem nochmal die komplette erste Season sehen. Der Startschuss fällt dann um 16.45 Uhr.

In unserer Serienkritik urteilte Julian Miller über Season eins: "David Simon und seinem Co-Creator George Pelecanos ist mit «The Deuce» vierzig Jahre später das gelungen, was Martin Scorsese in den 70er Jahren mit seinen New Yorker Kriminal- und Gangsterfilmen geleistet hat: […] Schnell geht von den psychologisch hochkomplexen Charakteren in «The Deuce» eine so enorme Sogwirkung aus, dass dieses Milieu einen lange in seinem Bann halten wird. Wie damals bei «The Wire» – oder Scorseses frühen Gangster-Erzählungen."
02.08.2018 13:03 Uhr Kurz-URL: qmde.de/102770
Sidney Schering

super
schade


Artikel teilen


Tags

127 Hours The Dark Knight The Deuce The Wire

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Cookie-Einstellungen  |  Newsletter