►   zur Desktop-Version   ►

Stark gehüpft: RTL startet Opdenhövels «Big Bounce» im Januar

Dazu nutzt man natürlich die Unterstützung der Dschungelcamper.

Quotenmeter.de-Leser wussten es schon seit einigen Tagen. Nun ist es aber auch ganz offiziell von RTL bestätigt. Der Kölner Sender wird Ende Januar seine neue Show «The Big Bounce» an den Start bringen. In dieser geht es darum, einen Parcour voller Trampoline zu bewältigen. Produzent ist Endemol Shine Germany, die Aufnahmen für die komplette erste Staffel wurden schon im Dezember in den Niederlanden abgeschlossen. Sein RTL-Debüt als Showmoderator feiert übrigens Matthias Opdenhövel, bislang exklusiv für die ARD im Einsatz. Dort hatte er zuletzt aber weniger Glück mit Shows (unter anderem floppte «Rate mal, wie alt ich bin»).

Kommentiert wird das Geschehen von Wolff-Christoph Fuss, der weiterhin für Sky arbeiten wird. Der Startschuss im TV soll nun am 26. Januar um 20.15 Uhr fallen – also vor dem Dschungelcamp. Das ist an jenem Abend dann ab 22.15 Uhr im Programm des Senders. Insgesamt sind sechs Folgen der Show geplant. Schon mal vormerken kann man sich somit den zweiten Freitag im Februar: Dann kommt es zum großen Duell zwischen der Opdenhövel-Show und der neuen Raab-Erfindung «Das Ding des Jahres» bei Mitbewerber ProSieben…

Da RTL dafür bekannt ist, seine Marken immer zur halbwegs selben Zeit im Jahr zu zeigen, kann man davon sprechen, dass die Trampolin-Show der Nachfolger von «Die Puppenstars» ist. Das Talpa-Format startete 2016 und 2017 Ende Januar freitags zur besten Sendezeit. In der ersten Staffel holte man bei den 14- bis 49-Jährigen zwischen 15,4 und 18,2 Prozent, 2017 lagen die Werte zwischen 13,3 und 16,2 Prozent – also immer über dem damaligen Senderschnitt.
28.12.2017 13:52 Uhr Kurz-URL: qmde.de/98050
Manuel Weis

super
schade

67 %
33 %

Artikel teilen


Tags

Das Ding des Jahres Die Puppenstars Rate mal wie alt ich bin The Big Bounce

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter