Magazin Nachrichten Quoten Meinungen Kino
►   zur Desktop-Version   ►

Neue ZDF-Serien: «Pubertier» endet schwach

Auch die Lage bei «Zarah» war alles andere als berauschend. Weder im ZDF-Nachtprogramm, noch bei ZDFneo lief es für die Produktion gut.

Das ZDF-Serienexperiment mit «Das Pubertier» und «Zarah» darf als gescheitert gelten. Der Mainzer Sender brachte zumindest «Das Pubertier» zu vernünftiger Zeit zu Ende. Inzwischen lief die Serie als Doppelfolge und begeisterte um 20.15 und 21.00 Uhr im Schnitt 2,01 und 2,12 Millionen Leute. Mit 6,8 und 7,3 Prozent lief die Produktion deutlich unterhalb der Erwartungen. Andere ZDF-Donnerstagsformate holen locker das Doppelte. Wie viel Potential verschenkt wurde, zeigt auch «Notruf Hafenkante», das am Donnerstag ab 19.25 Uhr auf 3,95 Millionen Zuschauer (15%) kam und somit deutlich oberhalb der «Pubertier»-Werte lag.

Aber nicht alles war schlecht: Mit 5,5 und sogar 7,3 Prozent bei den 14- bis 49-Jähirgen schnitt «Das Pubertier» beim jungen Volk ganz ordentlich ab. Und auch für diese jüngere Gruppe soll das ZDF schließlich fiktionale Angebote bereit halten. Zudem gab es im Vorfeld schon die komplette Serie auf Abruf in der Mediathek. Dafür aber gibt es keine Daten. Möglicherweise also ist das Format dort durchaus ein Hit. Gestartet war es übrigens gemeinsam mit der Serie «Zarah», die aber im Hauptabendprogramm so schwach lief, dass sie inzwischen in die ZDF-Nacht und rüber zu ZDFneo beordert wurde.

Ab 1.25 Uhr kam das Format im ZDF nun auf 0,33 Millionen Zuschauer und 7,2 Prozent Marktanteil. «The Knick» holte im Anschluss 6,5 Prozent. Bei ZDFneo kam «Zarah» auf gerade einmal 0,32 Millionen Zuschauer (1,1%) und 0,5 Prozent in der Zielgruppe. Die danach, also ab 21.45 Uhr gezeigte, «heute-Show»-Wiederholung legte dann auf 0,66 Millionen Zuschauer zu, Jan Böhmermann kam mit seiner Satire-Sendung «Neo Magazin Royale» noch auf 0,41 Millionen Seher und gute 2,1 Prozent.
© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
13.10.2017 09:09 Uhr Kurz-URL: qmde.de/96426
Manuel Weis

super
schade


Artikel teilen

Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
◄   zurück zur Startseite   ◄

Tags

Das Pubertier Neo Magazin Royale Notruf Hafenkante Pubertier The Knick Zarah heute-Show


Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Nutzungshinweis