Magazin Nachrichten Quoten Meinungen Kino
►   zur Desktop-Version   ►

VOD-Charts: Ein überraschender Platz 7

Sky Ticket ist in den aktuellen Abruf-Charts recht gut vertreten. Während sich an der Spitze nichts tut, wechselt die erfolgreichste Netflix-Eigenproduktion.

Streaming-Dienste wie Amazon oder Netflix sind inzwischen zur echten Alternative von klassischem Fernsehen geworden. Vor allem nicht nach dem Mainstream ausgerichtete Serien können dort einen Erfolg feiern, den man über Quoten im linearen TV gar nicht abbilden kann. Ein gutes Beispiel war in der vergangenen Woche etwa die bei RTL nie sonderlich beliebte US-Serie «The Blacklist», die zuletzt aber ganz vorne in den VOD-Charts mitmischte. In dieser Woche ist das Produkt wieder rausgefallen. Nach Zahlen der Marktforscher von Goldmedia belegen weiterhin «The Big Bang Theory» und «Game of Thrones» die Plätze eins und zwei. Die Chuck-Lorre-Sitcom profitiert dabei übrigens auch davon, dass sie auf vielen Plattformen angeboten wird.

Das beliebteste Netflix-Format in dieser Woche ist die Serie «Narcos» - sie belegt bei Netflix den ersten Rang und insgesamt die dritte Position mit einer Brutto-Reichweite von 2,31 Millionen. Neben der Drogen-Serie ist noch ein weiteres Netflix-Original Teil der Top-10-Liste: Nämlich «Orange is the New Black», das allgemein als echter Renner beim Streaming-Dienst bekannt ist. 1,32 Millionen betrug die Nettoreichweite in den vergangenen sieben Tagen – Platz neun. Eine kleine Überraschung gab es auf Platz sieben: Hier landete wieder eine wesentlich von Sky Go und Sky Ticket verbreitete Serie: Die dritte Staffel von «Twin Peaks», deren Ausstrahlung in Amerika nun durch ist. Somit eignet sich das Format jetzt zum suchteln und bingen.

Rausgefallen aus den Charts ist neben «The Blacklist» unter anderem auch «Pretty Little Liars». Weil kürzlich die sechste Staffel frisch bei Netflix antraf, schafften es die Lügnerinnen in der zurückliegenden Woche noch auf eine gute Position. Goldmedia erfasst seit Januar 2017 die Zuschauerzahlen von Pay-VoD-Angeboten in Deutschland. Methodisch fußt die Erhebung auf einer rollierenden täglichen Befragung mit zirka 65.000 Befragten im Jahr sowie einer technischen Erfassung der verfügbaren Inhalte. Mit den VoD-Ratings existiert somit erstmals ein detailliertes Analysetool über das Zuschauerverhalten kostenpflichtiger VoD-Angebote in Deutschland.
29.09.2017 09:28 Uhr Kurz-URL: qmde.de/96140
Manuel Weis

super
schade


Artikel teilen

Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
Sentinel2003
29.09.2017 09:37 Uhr 1
Tja, "The Blacklist" raus aus derr Spitzengruppe....schade.
Alle Kommentare im Forum lesen
◄   zurück zur Startseite   ◄

Tags

Game of Thrones Narcos Orange is the New Black Pretty Little Liars The Big Bang Theory The Blacklist Twin Peaks


Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Nutzungshinweis