Magazin Nachrichten Quoten Meinungen Kino
►   zur Desktop-Version   ►

Das Erste legt "Schwarzwald"-«Tatort»-Premiere fest

Die neuen Ermittler des SWR kommen dann, wie berichtet, ohne Harald Schmidt aus.

Die erste Premiere der neuen «Tatort»-Saison steht fest. Die ARD-Krimireihe, die sich noch ein paar Tage in der Sommerpause befindet, steuert mit Vollgas den Erstausstrahlungen entgegen. Am letzten Sonntag im August eröffnet das Team aus Österreich dann den Reigen an neuen Mordfällen.

Besonders spannend soll es dann am 1. Oktober werden. Dann wird erstmals das neue Schwarzwald-Team des SWR ermitteln. Wie schon bekannt war, kommt man dort nun doch ohne Harald Schmidt aus, der zunächst eigentlich den Chef der Ermittler spielen sollte. Eva Löbau (45) und Hans-Jochen Wagner (48) sind als Kommissare weiter an Bord, Steffi Kühnert agiert nun als deren Vorgesetzte.

Im ersten Film des Teams, der den Titel "Goldbach" trägt, wird ein elf Jahre altes Mädchen erschossen und ein kleiner Junge verschwindet. Robert Thalheim («Netto») hat das Debüt in Szene gesetzt.
12.08.2017 14:07 Uhr Kurz-URL: qmde.de/95069
Manuel Weis

super
schade


Artikel teilen

Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
◄   zurück zur Startseite   ◄

Tags

Netto Tatort


Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Nutzungshinweis