Magazin Nachrichten Quoten Meinungen Kino
►   zur Desktop-Version   ►

Jan Böhmermann stattet seinem US-Kollegen Seth Meyers einen Besuch ab

Der «Neo Magazin Royale»-Moderator macht den Sprung über den großen Teich und schaut demnächst bei «Late Night with Seth Meyers» vorbei.

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben: Bereits vor rund einem Jahr kündigte Jan Böhmermann an, bei einer US-Late-Night-Show zu gastieren. Doch dann kamen diesem Plan einige schmähende Zeilen und ein erboster türkischer Präsident dazwischen: Die mediale Debatte um das «Neo Magazin Royale»-Schmähgedicht über Recep Tayyip Erdogan veranlasste Böhmermann zu einer Fernsehpause, die er nach eigenen Aussagen nicht mit einem Besuch bei einem US-Kollegen beenden wollte.

Am 24. April holt Böhmermann seine Stippvisite im US-Fernsehen aber endlich nach: Das US-Portal 'Broadway World' veröffentlichte die Gästeliste für die kommenden Ausgaben der «Late Night with Seth Meyers», und eben diese nennt für die Montagsausgabe neben Schauspieler Jim Gaffigan und Schauspielerin Andrea Martin auch Jan Böhmermann.

Meyers läuft beim US-Network NBC im Anschluss an die populäre «Tonight Show» mit Jimmy Fallon. Während dieser vor politischen Themen eher zurückschreckt und seine Seitenhiebe in Richtung Donald Trump auf Oberflächlichkeiten beschränkt, hat sich Meyers in den vergangenen Monaten mit seiner konkreten Haltung eine treue Fanbase erarbeitet. So fasst Meyers in der Rubrik 'A Closer Look' das politische Geschehen zusammen und hinterfragt Schlagzeilen, indem er auf bissige Weise Politikeraussagen genau überprüft. Donald Trump ist in dieser Rubrik längst zum Dauerthema geworden.

21.04.2017 10:31 Uhr Kurz-URL: qmde.de/92626
Sidney Schering

super
schade

98 %
2 %

Artikel teilen

Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
◄   zurück zur Startseite   ◄

Tags

Late Night with Seth Meyers Neo Magazin Royale Tonight Show


Qtalk-Forum   |   Quoten-Wette » zur Desktop-Version

Impressum  |  Nutzungshinweis