►   zur Desktop-Version   ►

Nicht nur «Morgen hör ich auf»: ZDF-Spitzenproduktionen sollen fortgesetzt werden

Geht es nach Norbert Himmler, erfahren drei sehr positiv diskutierte fiktionale Projekte des ZDFs ihre verdiente Fortsetzung. Auch hinsichtlich des Verbleibs von Jan Böhmermann gibt er sich optimistisch.

ZDF-Programmdirektor Norbert Himmler (Foto) hat mit der Frankfurter Allgemeinen Zeitung ein Interview geführt, das diverse interessante Aussagen hinsichtlich der Ausrichtung von Hauptprogramm und Sparte (siehe auch hier) beinhaltet. Demnach möchte man sowohl die Serie «Morgen hör ich auf» mit Bastian Pastewka fortsetzen, die im Januar dieses Jahres zunächst stark gestartet war, zum Monatsende hin aber deutliche Einbußen zu verkraften hatten. Auch die ebenfalls sehr gelobten Dreiteiler «Ku'damm 56» und «Tannbach - Schicksal eines Dorfes» möchte Himmler gerne fortführen.

Gleichwohl soll es auch für das Hauptprogramm "neue, moderne Serien" zu bestaunen geben - etwa die Adaption des Bestsellers «Das Pubertier» von Jan Weiler. Im Segment der bei den Öffentlich-Rechtlichen ja ohnehin sehr beliebten Fiktion mit historischem Kontext stellt man «Berlin 74 - Same Sky» in Aussicht - eine Spionagegeschichte aus dem Kalten Krieg.

Und auch was die Vertragsverlängerung mit Jan Böhmermann anbetrifft, ist Himmler guter Dinge: "Wir sind gerade in Verhandlungen und es sieht sehr gut aus." Böhmermanns Vertrag läuft Ende dieses Jahres aus - und das Zweite dürfte nicht die einzige Option des Satirikers sein, hat er doch zuletzt einen großen Popularitätsschub erfahren und etliche größere und kleinere Coups gelandet.
24.08.2016 11:17 Uhr Kurz-URL: qmde.de/87659
Manuel Nunez Sanchez

super
schade

90 %
10 %

Artikel teilen


Tags

Berlin 74 Berlin 74 - Same Sky Das Pubertier Ku'damm 56 Morgen hör ich auf Same Sky Schicksal eines Dorfes Tannbach Tannbach - Schicksal eines Dorfes

◄   zurück zur Startseite   ◄
Es gibt 4 Kommentare zum Artikel
Nr27
24.08.2016 13:11 Uhr 2
Eine Fortsetzung von "Morgen hör ich auf" freut mich, die anderen beiden sind mir eher egal ("Tannbach" nicht gesehen, "Ku'damm" fand ich bei weitem nicht so toll wie scheinbar alle anderen - vielleicht, weil ich viele andere Filme und Serien kenne, die in der Zeit spielen, und mir deshalb zahlreiche Klischees auffielen, die die meisten Zuschauer wahrscheinlich gar nicht bemerkt haben). Ich würde mich mehr über eine 2. Staffel für "Blochin" freuen.
Lumpenheinz
24.08.2016 14:44 Uhr 3
Ich würde lieber Eichwald, MdB gern wiedersehen! :(
Nr27
24.08.2016 17:38 Uhr 4
@Lumpenheinz: Da schließe ich mich an, eine Fortsetzung wäre hier ebenfalls nett.
Alle 4 Kommentare im Forum lesen
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter