►   zur Desktop-Version   ►

«Berlin - Tag und Nacht» profitiert nicht vom Feiertag

Die Vorabend-Serien «Köln 50667» und «Berlin - Tag & Nacht» fuhren am Feiertag nur verhältnismäßig schlechte Werte ein.

Das Münchener Unternehmen RTL II programmiert seine erfolgreichen Vorabend-Soaps «Köln 50667» und «Berlin - Tag und Nacht» gerne auch an den Feiertagen, denn die Sendungen sind sehr erfolgreich. Jedoch wird diese Feiertagsprogrammierung nachwievor nicht angenommen - die Quoten beider Sendungen waren - im Gegensatz zu den sonstigen Erfolgen - nicht berauschend.

So verfolgten an Christi Himmelfahrt 0,45 Millionen Fernsehzuschauer eine neue Folge von «Köln 50667» um 18.00 Uhr, der Marktanteil lag bei mauen 3,2 Prozent. 0,33 Millionen Menschen waren zwischen 14 und 49 Jahren, sodass ein positiver Marktanteil von sieben Prozent gemessen wurde.

Um 19.00 Uhr ging es mit «Berlin - Tag und Nacht» weiter, das mit 0,51 Millionen jungen Zusehern auf 7,8 Prozent Marktanteil kam. Insgesamt schalteten 0,66 Millionen Menschen ein, der Marktanteil stieg auf 3,2 Prozent.
© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
15.05.2015 09:22 Uhr Kurz-URL: qmde.de/78246
Fabian Riedner

super
schade

74 %
26 %

Artikel teilen


Tags

Berlin Berlin - Tag und Nacht Köln 50667 Tag und Nacht

◄   zurück zur Startseite   ◄
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter