►   zur Desktop-Version   ►

ProSieben-Serienmittwoch bleibt stabil

Freud und Leid: «How I Met Your Mother» und «New Girl» bleiben erfolgreich, «The New Normal» wiederum wird seinen Status als Sorgenkind nicht los.

«How I Met Your Mother»-Staff

  • Executive Producer: Carter Bays, Pamela Fryman, Craig Thomas, Chris Harris, Stephen Lloyd, Kourtney Kang
  • Musik: John Swihart
  • Kamera: Chris La Fountaine
  • Autoren: Carter Bays, Craig Thomas
  • Darsteller: Josh Radnor, Jason Segal, Cobie Smulders, Neil Patrick Harris, Alyson Hannigan, Bob Saget u.a.
  • Produktion: 20th Century Fox Television, Bays Thomas Productions
Ted, Marshall, Barney, Robin und Lily bleiben quotenstark: Während die vergangene Staffel nach wenigen Wochen an Zugkraft verlor, holt «How I Met Your Mother» zur besten Sendezeit am Serienmittwoch nun konstante Quoten. Mit sehr guten 13,2 Prozent in der werberelevanten Zielgruppe gab die populäre Sitcom mit einer neuen Episode nur minimal gegenüber der Vorwoche nach. Eine weitere Episode, wohlgemerkt eine Widerholung, steigerte sich ab 20.45 Uhr auf tolle 14,1 Prozent.

Auch die einstige Problemserie «New Girl» schlägt sich mit ihrer neuen Staffel wacker und fesselte diesen Mittwoch ab 21.15 Uhr mit zwei Episoden 11,5 Prozent der umworbenen Fernsehenden.

Dass sich am Publikumszuspruch für den ProSieben-Serienmittwoch nichts ändert, ist jedoch bedauerlich für Anhänger der neuen Comedyserie «The New Normal» Mit 9,2 und 9,1 Prozent Marktanteil schafften es auch die zwei diese Woche ausgestrahlten Folgen nicht auf den Senderschnitt.
© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
13.06.2013 09:26 Uhr Kurz-URL: qmde.de/64319
Sidney Schering

Artikel teilen


Tags

How I Met Your Mother New Girl The New Normal

◄   zurück zur Startseite   ◄
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter