►   zur Desktop-Version   ►

+ 0,7% für «Six Feed Under»

In den USA ist «Six Feed Under» Kult, bei uns könnte dies auch bald sein. Nachdem vor zwei Wochen die Auftaktfolge gezeigt wurde, schalteten nach dem Sendeplatzwechsel knapp 70 Prozent der Zuschauer weg. Die Marktanteile rutschten aber nur geringfügig ab. Diese Woche schalteten noch Tausende dazu. Durchschnittlich waren 0,86 Millionen Zuschauer dabei, was ein Plus von 0,7 Prozent bedeutet (7,9%). 11,2 Prozent der Zuschauer (+1,4%), die zwischen 14 und 49 Jahren sind, schalteten ein (0,64 Mio.).
© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
26.05.2004 10:30 Uhr Kurz-URL: qmde.de/5737

Artikel teilen


Tags

Six Feed Under

◄   zurück zur Startseite   ◄
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter