►   zur Desktop-Version   ►

Primetime-Check: Montag, 16. November 2020

Wie schlug sich «Altes Land» im ZDF? Wie groß war der Erfolg von «The Masked Singer»?

Der zweite Teil von «Altes Land» dominierte den Montagabend. 4,67 Millionen Zuschauer ab drei Jahren schalteten ein, der Marktanteil lag bei 13,7 Prozent. Bei den jungen Menschen verbuchte das ZDF 0,39 Millionen Zuseher, der Marktanteil belief sich auf 3,9 Prozent. Im Anschluss wollten 4,77 Millionen Menschen das «heute-journal» sehen, ehe «Die purpurnen Flüsse II» auf 2,66 Millionen Zuseher kam. Die Marktanteile lagen bei 15,8 und 14,0 Prozent beim Gesamtpublikum, bei den jungen Menschen verbuchte man 9,3 und 9,7 Prozent.

«ARD Extra» eröffnete mit 5,28 Millionen Zuschauern die Primetime, die Quoten lagen mit 15,1 sowie 14,3 Prozent im grünen Bereich. Das Erste setzte auf «Expedition Arktis» und fuhr damit 4,23 Millionen Zuschauer ein. Die Marktanteile lagen bei 12,6 Prozent bei allen Zuschauern und 9,9 Prozent bei den jungen Leuten. Ab 20.00 Uhr erreichte «Hart aber fair» 2,77 Millionen Zuschauer und 11,0 Prozent Marktanteil. Beim jungen Publikum verbuchte die ARD 5,5 Prozent. ProSieben füllte seine Hauptsendezeit mit «The Masked Singer» und holte 3,28 Millionen Zuschauer. In der Zielgruppe ergatterte 1,95 Millionen Zuschauer, der Marktanteil lag hier bei 23,1 Prozent.

«Bauer sucht Frau» lockte 4,98 Millionen Zuschauer zu RTL, in der Zielgruppe verbuchte man 1,62 Millionen Zuschauer. Der Marktanteil bei den Umworbenen belief sich auf 16,4 Prozent, danach erreichte «Extra» noch 15,0 Prozent. «Lebensretter hautnah – Wenn jede Sekunde zählt» erreichte 1,18 Millionen Zuschauer, wovon 0,66 Millionen zwischen 14 und 49 Jahre alt waren. Beim Zielpublikum fuhr man 6,8 Prozent Marktanteil ein.

Eine Wiederholung von «Goodbye Deutschland! Die Auswanderer» sorgte bei VOX für 1,03 Millionen Zuschauer und 4,8 Prozent bei den Werberelevanten. Unterdessen verbuchte RTLZWEI mit einer alten «Armes Deutschland – Deine Kinder»-Folge 0,74 Millionen Zuschauer. In der Zielgruppe wurden 4,5 Prozent Marktanteil generiert. Kabel Eins zeigte den Film «True Lies – Wahre Lügen», der 1,21 Millionen Menschen unterhielt. Der Marktanteil in der Zielgruppe belief sich auf vier Prozent.


© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
17.11.2020 08:49 Uhr Kurz-URL: qmde.de/122798
Fabian Riedner

super
schade


Artikel teilen


Tags

Altes Land heute-journal Die purpurnen Flüsse II Expedition Arktis Hart aber fair The Masked Singer Bauer sucht Frau Extra Goodbye Deutschland! Die Auswanderer Armes Deutschland – Deine Kinder True Lies – Wahre Lügen ARD Extra

◄   zurück zur Startseite   ◄
Es gibt 2 Kommentare zum Artikel
Familie Tschiep
17.11.2020 12:14 Uhr 1
Die Bilder bei Expedition Arktis waren bemerkenswert.
Torsten.Schaub
17.11.2020 14:23 Uhr 2
Mal eine Bemerkung zu VOXup. Nachdem man letzte Woche noch die letzte Folge der vierten Staffel von "Rizzoli & Isles" zeigte und dann darauf plötzlich mit der siebten Staffel begonnen hat, frage ich mich, was das eigentlich soll? Zwei komplette Staffel auszulassen und dann am 30 November das Finale zeigt, um dann gleich nochmal (nur) die siebte Staffel als Endlosschleife zu zeigen. Sag mal VOXup, gehts noch? Was soll der Mist? Meine Freundin und ich schauen die Serie auch als Wiederholung ganz gerne, nur was jetzt da gemacht wird, grenzt an Frechheit.
Alle Kommentare im Forum lesen
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter