►   zur Desktop-Version   ►

RTLs «Like Me – I’m Famous» - immerhin ein Aufschwung zum Ende

Ein Erfolg war das Format unter dem Strich aber nicht und auch ein BER-Special von Mario Barth lief zur besten Sendezeit allenfalls durchwachsen.

RTL hat am Dienstagabend die erste (und eventuell einzige) Staffel seiner Reality-Show «Like Me – I’m Famous» zu Ende gebracht. Das TV Now Original lief zuletzt dienstags gegen 22.15 Uhr, wo es in dieser Woche mit schwachen acht Prozent Marktanteil beendet wurde. Betrachtet man aber die Quoten aus den Vorwochen, als die Werte teils bei nur gut sechs Prozent lagen, kann man gar von einem minimal versöhnlichen Finale sprechen. 1,05 Millionen Menschen schauten diesmal zu, das war der drittbeste Wert der acht Folgen und eine Steigerung um 0,18 Millionen gegenüber der siebten Folge. Wie populär das Format bei TV Now war, ist nicht bekannt – Rückschlüsse lassen sich dann ziehen, wenn die Mediengruppe RTL Deutschland mitteilt, ob man die Produktion einstellt oder fortsetzt.

Ab 20.15 Uhr zeigte RTL eine Special-Folge von «Mario Barth deckt auf», die sich mit dem neuen Flughafen BER befasste. Erzielt wurden damit im Schnitt 12,7 Prozent Marktanteil, also ein eher überschaubares Ergebnis. Immerhin landete die rund zweistündige Sendung damit in etwa auf Senderschnitt. 2,25 Millionen Menschen ab drei Jahren schalteten ein.

Ab kurz nach 23 Uhr wurde dann wieder geflirtet, doch «Ex on the Beach» (ebenfalls ein Original von TV Now) findet sein lineares Publikum nicht so wirklich. Die Zielgruppen-Quoten sanken auf ziemlich schwache 5,9 Prozent. Nur noch rund 0,57 Millionen Menschen interessierten sich für dieses Format.
© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
07.10.2020 09:01 Uhr Kurz-URL: qmde.de/121806
Manuel Weis

super
schade


Artikel teilen


Tags

Like Me – I’m Famous Mario Barth deckt auf Ex on the Beach

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter