►   zur Desktop-Version   ►

VOX nimmt «Verklag mich doch!» aus dem Programm

Am VOX-Vormittag hat «Verklag mich doch!» bald vorübergehend ausgedient. Noch diesen Monat zeigt VOX zudem eine Schlagerdoku.

Am 31. August 2020 verändert sich der Vormittag von VOX: Die Doppelfolge von «Verklag mich doch!», die gegen 9.05 Uhr beginnt, verschwindet vorerst aus dem Programm. Stattdessen zeigt der Privatsender dann vormittags den einstigen Quotenkracher «CSI: Miami» von Produzent Jerry Bruckheimer.

Am 31. August verschiebt sich zudem «Ready to Beef» aufgrund des Vorprogramms: Die Ausstrahlung wird, entgegen bisheriger Planungen, erst um 23.15 Uhr beginnen. Der Kochwettkampf, präsentiert von Tim Mälzer und Tim Raue, sollte ursprünglich um 22.50 Uhr anlaufen.

Und schon am 29. August 2020 schraubt VOX an seinem Programm: Die Komödie «Bad Neighbors 2» mit Rose Byrne, Zac Efron und Seth Rogen entfällt, ebenso wie die geplante Doppelfolge «Medical Detectives – Geheimnisse der Gerichtsmedizin». Stattdessen zeigt VOX die XXL-Musikdokumentation «Schlager ist mein Leben».
12.08.2020 16:01 Uhr Kurz-URL: qmde.de/120583
Sidney Schering

super
schade

65 %
35 %

Artikel teilen


Tags

CSI: Miami Ready to Beef Bad Neighbors 2 Schlager ist mein Leben Verklag mich doch!

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter