►   zur Desktop-Version   ►

«What We Do in the Shadows»: Neuer Vampirspaß auf Joyn Plus+

Der Serienableger von «5 Zimmer Küche Sarg» wird auf dem Streamingdienst Mitte August fortgeführt.

Die Produktionsfirmen hinter der Serie

  • FXP
  • Two Canoes Pictures
  • 343 Incorporated
Bevor Taika Waititi mit «Thor – Tag der Abrechnung» einen Marvel-Kassenschlager fabriziert hat und mit «Jojo Rabbit» eine preisgekrönte Nazi-Satire ablieferte, verantwortete er die Vampir-Mockumentary «5 Zimmer Küche Sarg». Im März 2019 startete die nach dem Originaltitel der Komödie benannte Serie «What We Do in the Shadows», die sich um weitere Vampire dreht. Anfang dieses Jahres folgte die Deutschlandpremiere des Formats mit Kayvan Novak, Matt Berry, Natasia Demetriou, Harvey Guillén und Mark Proksch in den Hauptrollen.

Demnächst sorgt Joyn Plus+ für Nachschub: Die Streamingplattform wird Staffel zwei ab dem 13. August 2020 als Deutschlandpremiere bereitstellen. Wie schon die erste Runde umfasst auch Season zwei zehn Episoden. Unter anderem sind darin «The Sixth Sense»-Star Haley Joel Osment und «Doctor Strange»-Nebendarsteller Benedict Wong zu sehen, sowie Mark Hamill.

Die Vampir-WG von Staten Island bekommt es in den neuen Folgen mit Zombies zu tun, Geistern, dem Stress einer Super-Bowl-Party, einem Kettenbrief und mit dem Song "Come On Eileen".
15.07.2020 14:06 Uhr Kurz-URL: qmde.de/119869
Sidney Schering

super
schade


Artikel teilen


Tags

Thor – Tag der Abrechnung Jojo Rabbit The Sixth Sense Doctor Strange 5 Zimmer Küche Sarg What We Do in the Shadows

◄   zurück zur Startseite   ◄
Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
Nr27
15.07.2020 16:04 Uhr 1
Gibt's bei Joyn + eigentlich inzwischen O-Ton oder immer noch nur die Synchronfassung?
Wolfsgesicht
15.07.2020 16:54 Uhr 2
Nur synchron.



Und Vampire....da ist man bei joyn ja richtig en vogue und in der Zeit. Sind Vampire Filmtechniken nicht noch für die nächsten 5 Jahre Tot?
Sentinel2003
16.07.2020 09:58 Uhr 3
Wenn ich das schon immer lese: "immer NUR Synchronfassung"!! :relieved: Wir können froh sein, dass es überhaupt die Synchron studios gibt!!





Es gibt weiterhin soviele Menschen, so wie meine Wenigkeit, die kaum bis gar kein Englisch spricht!





Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass die Ami's sagen würden: "Wieso gibt es diese und jene Serie nicht in OV - also in deutsch"!!
Alle Kommentare im Forum lesen
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter