►   zur Desktop-Version   ►

Stärkster Verfolger von RTL: ProSieben dreht mit «Django Unchained» auf

Mit «Django Unchained» hat ProSieben die besten Freitagswerte seit über einem halben Jahr erreicht. Auch RTLZWEI hat mit Filmen gepunktet.

ProSieben war am Freitag der stärkste Verfolger von RTLs Pocher-Shows: Der Tarantino-Western «Django Unchained» hat zur besten Sendezeit starke 13,1 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe generiert, 0,92 Millionen Werberelevante waren mit von der Partie. Das war mehr, als bei der letzten Wiederholung des Streifens drin gewesen war: Im September 2019, ebenfalls an einem Freitag, gelangen damit 11,9 Prozent.

Außerdem hat «Django Unchained» ProSieben die beste Freitagsquote seit «Marvel’s Avengers» Ende November 2019 beschert. Insgesamt sahen übrigens 1,80 Millionen Menschen zu, das bedeutete 7,0 Prozent Marktanteil.

«Machete» musste am späten Abend auf 9,3 Prozent Federn lassen, auf 0,79 Millionen rutschte die absolute Reichweite. Auch RTLZWEI hat gute Quoten mit Spielfilmen erzielt: «Mr. & Mrs. Smith» war für 7,0 Prozent gut, 1,03 Millionen Zuseher waren insgesamt zugegen. «Homefront» verzeichnete 5,3 Prozent und «First Kill» kam in der Nacht auf 6,3 Prozent.
© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
20.06.2020 08:46 Uhr Kurz-URL: qmde.de/119217
Daniel Sallhoff

super
schade


Artikel teilen


Tags

Django Unchained Machete Mr. & Mrs. Smith Homefront First Kill Marvel’s Avengers

◄   zurück zur Startseite   ◄
Es gibt 5 Kommentare zum Artikel
Vittel
20.06.2020 14:32 Uhr 3
Also ich staune auch, wie viele Leute sich das noch geben.

Wer würde denn ein Buch lesen, in dem 5% der Seiten fehlen und alle 10 Seiten Werbeplakate eingeklebt sind, die einem ins Gesicht springen?



Aber ich beschwere mich nicht, ich finde es sogar amüsant :)
Sentinel2003
20.06.2020 18:07 Uhr 4




Haha, DER ist gut!!



Dann sieh dir mal beispielsweise, falls Mist RTL den Film nochmals irgendwann ausstrahlen sollte, "The Purge - Arnachy" an!! Ich habe den auf RTL schon 2 mal aufgenommen und dachte IMMER: "Mein Gott, ist der kurz mit 87 min."!!



Ganz schwerer Irrtum!! Ich habe den mir jetzt mal auf Amazon gegeben....der ist tatsächlich volle 100 min. lang!! Unfassbar!!
Kingsdale
20.06.2020 18:30 Uhr 5
Ja, ghost_84 ist so voll und ganz Zufrieden mit der Version und was das deutsche Free-TV uns alles so vorsetzt. Ist doch schön, wenigstens einer!
Alle 5 Kommentare im Forum lesen
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter