►   zur Desktop-Version   ►

Stärkster Verfolger von «DSDS»: Riesen-Erfolg für «Zoomania» bei Sat.1

Sat.1 hat am Samstag mit zwei Komödien gepunktet, «Zoomania» hätte sogar beinahe RTL überholt. Unterdessen hat VOX ProSieben mit einem Asterix-Animationsfilm hinter sich gelassen.

Sat.1 ist RTL am Samstagabend gefährlich nahe auf die Pelle gerückt: Mit der animierten Disney-Komödie «Zoomania» hat der Münchner Privatsender schöne 13,8 Prozent Marktanteil erreicht, 1,37 Millionen Menschen aus der Zielgruppe schauten um 20.15 Uhr zu. Zum Vergleich: «DSDS» hatte parallel dazu bei RTL 1,39 Millionen 14- bis 49-jährige Zuseher vorzuweisen (wir berichteten).

Bis Dezember 2019 muss man übrigens zurückgehen, um eine bessere Samstagsquote von Sat.1 vorzufinden. Damals sorgte «Die Eiskönigin» für 14,0 Prozent, das ist ebenfalls eine Produktion aus dem Hause Walt Disney. Auch bei allen Fernsehenden lief es für «Zoomania» sehr gut: 2,22 Millionen Zuschauer ab drei Jahren führten zu soliden 6,3 Prozent Marktanteil.

Als Quotenerfolg erwiesen sich im Anschluss dann ebenfalls die «Kindsköpfe», 11,6 Prozent waren damit bei den Umworbenen möglich. Auf 0,88 Millionen ging die Reichweite bei den Jüngeren zurück, insgesamt waren 1,28 Millionen Zuschauer zugegen.

Wenig berauschend dagegen die Werte von ProSieben: «The Finest Hours» und «Im Herzen der See» kamen nicht über unterdurchschnittliche Zielgruppen-Quoten in Höhe von 8,1 sowie 6,2 Prozent hinaus. Immerhin hat aber «Two and a Half Men» mit seinem Wiederholungsmarathon am Nachmittag gepunktet, zwischen 10,4 und 13,2 Prozent Marktanteil waren damit zu holen. Auch «Die Simpsons» schlugen sich am Vorabend mit 10,1 Prozent Marktanteil ordentlich.

In der Primetime war VOX wesentlicher erfolgreicher als ProSieben: «Asterix im Land der Götter» schaffte es auf 9,4 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe, 2,18 Millionen Menschen sahen insgesamt zu. ProSieben hat zur besten Sendezeit nur 1,32 Millionen der Älteren angesprochen. «Die 5. Welle» gab dann nach 22 Uhr aber auf unbefriedigende 5,4 Prozent bei VOX ab, auf 0,91 Millionen sackte die Sehbeteiligung.
© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
29.03.2020 08:59 Uhr Kurz-URL: qmde.de/117130
Daniel Sallhoff

super
schade


Artikel teilen


Tags

Zoomania Kindsköpfe The Finest Hours Im Herzen der See Two and a Half Men Die Simpsons Asterix im Land der Götter Die 5. Welle DSDS Die Eiskönigin

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter