►   zur Desktop-Version   ►

«Die Faisal Kawusi Show»: Staffel drei begleitet Lukes Schulquiz

Der Fun-Freitag in Sat.1 ändert im April weder einmal seine Aufstellung – zu sehen gibt es aber bekannte Gesichter.

Vor nahezu exakt einem Monat wurde bekannt, dass im April am Sat.1-Fun-Freitag erneut Promis und Kinder zum Wissenswettstreit antreten werden: Am 17. April 2020 startet nämlich das Rateformat «Luke! Die Schule und ich» in seine nunmehr vierte Staffel. Das Quiz wird den Programmplatz ab 20.15 Uhr übernehmen – und nun steht auch offiziell fest, was im Anschluss daran bei Sat.1 für weiteres Vergnügen sorgen soll: Neue Folgen von «Die Faisal Kawusi Show». Für das Personality-Comedyformat wird es die mittlerweile dritte Staffel sein.

Der Kartenvorverkauf für die «Faisal Kawusi Show» begann bereits vor mehreren Wochen, doch die Aufzeichnungen sollten erst demnächst stattfinden. Daher wird die Comedyshow unter Vorzeichen stehen, die bei diesem Format noch unbekannt sind, im deutschen Fernsehen aber mittlerweile Normalität darstellen: Es wird kein Studiopublikum geben und zudem auch auf der Bühne streng auf Maßnahmen geachtet, um die Verbreitung von Covid-19 zu vermeiden.

Dessen ungeachtet soll – so weit in diesem Rahmen möglich – der konzeptuelle Alltag beibehalten werden: Faisal Kawusi wird wöchentlich ab 22.45 Uhr auf Sketche, Stand-up und Einspieler setzen. Die zweite «Die Faisal Kawusi Show»-Staffel verbuchte 2019 in der Zielgruppe übrigens gute 9,2 Prozent Marktanteil, was zwar Verluste gegenüber der Auftaktstaffel bedeutete, aber zu verschmerzen war. Insgesamt schalteten pro Folge im Mittel 0,91 Millionen Menschen ein, der Gesamtmarktanteil lag somit nur bei akzeptablen 4,5 Prozent.
26.03.2020 14:46 Uhr Kurz-URL: qmde.de/117071
Sidney Schering

super
schade


Artikel teilen


Tags

Luke! Die Schule und ich Die Faisal Kawusi Show Faisal Kawusi Show

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis