►   zur Desktop-Version   ►

Aufatmen, ProSieben: «Schlag den Besten» setzt seinen Aufwärtstrend fort

«Schlag den Besten» rettet sich in der Zielgruppe zum ersten Mal in dieser Staffel auf ein solides Ergebnis.

Als «Schlag den Besten» am 28. Januar zurückkehrte, lief es für die Stefan-Raab-Produktion enttäuschend: Nur maue 3,3 Prozent Marktanteil insgesamt und 7,0 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe wurden gemessen. Eine Woche später sank das Format auf magere 3,0 Prozent Marktanteil bei allen sowie auf miese 5,5 Prozent Marktanteil bei den Werberelevanten. Doch vergangene Woche kam es zur Quotenwende: 4,5 Prozent insgesamt bedeuteten ein solides Ergebnis, bei den 14- bis 49-Jährigen waren wenigstens mäßige 8,3 Prozent drin.

Diese Woche rettete sich «Schlag den Besten» dann bei den Umworbenen endlich auf den Senderschnitt: 0,80 Millionen 14- bis 49-Jährige bedeuteten diesen Dienstagabend solide 10,0 Prozent Marktanteil. Alles in allem waren 1,28 Millionen Fernsehende mit von der Partie, damit standen noch einmal 4,5 Prozent Marktanteil insgesamt auf der Rechnung. Vergangene Woche lag die Reichweite bei alles in allem 1,20 Millionen Showfans.

Eine Wiederholung von «Joko gegen Klaas – Das Duell um die Welt» kam diesen Dienstag ab 22.55 Uhr noch auf 0,40 Millionen Fernsehende, darunter befanden sich 0,29 Millionen Werberelevante. Mit 3,9 Prozent Marktanteil lief es insgesamt mäßig für den Rerun, bei den Umworbenen schnitt die Show mit 9,4 Prozent Marktanteil akzeptabel ab.
© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
19.02.2020 08:49 Uhr Kurz-URL: qmde.de/115984
Sidney Schering

super
schade

89 %
11 %

Artikel teilen


Tags

Schlag den Besten

◄   zurück zur Startseite   ◄
Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
elmi2
19.02.2020 17:51 Uhr 1
Ich wage mal zu behaupten, dass es vielen Zuschauen wie mir ging, die den Kandidaten Robin am Anfang der Staffel einfach nicht mehr sehen wollten....
Alle Kommentare im Forum lesen
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter