►   zur Desktop-Version   ►

Genug Thrill: Sat.1 verzichtet auf Krimiwiederholungen am Montag

Zu schlecht waren offenbar die Quoten der Erstausstrahlungen. In dieser und kommender Woche wird deshalb das Programm geändert – zum Einsatz kommt unter anderem ein echter Klassiker.

Lesen Sie auch...

Eine Analyse der enttäuschenden Quoten der Sat.1-Thriller-Schiene im Herbst.
Mit teils nur etwas mehr als fünf Prozent Marktanteil bei den Zuschauern zwischen 14 und 49 Jahren erwiesen sich die Sat.1-Thriller in den vergangenen Wochen montags als Quotengrab. Die diesjährige Spannungsschiene beim Münchner Sender schnitt deutlich schlechter ab als noch 2018 – damals wurden die Thriller im Herbst noch dienstags gezeigt. Offenbar ist auch Sat.1 unzufrieden, denn geändert wurde nun der Programmablauf Ende November und Anfang Dezember. So hätte am Montag, 25. November 2019 eigentlich eine Wiederholung des bis dato erfolgreichsten Sat.1-Thrillers der jüngeren Zeit, nämlich vom 2017 erstausgestrahlten «Nebelhaus», laufen sollen.

Das Programm entfällt nun. Stattdessen zeigt Sat.1 am Montagabend kurzfristig den Filmklassiker «Pretty Woman». Das hat auch Folgen für das zuletzt ebenfalls sehr quotenschwache Magazin «akte.», das rund eine halbe Stunde später als zunächst geplant starten wird. Angesetzt ist es nun für 22.50 Uhr. Auch kommende Woche nimmt Sat.1 einen geplanten Thriller aus dem Programm und ersetzt ihn durch einen US-Spielfilm. Welchen Titel man wählen wird, ist noch nicht festgelegt.

Am 9. Dezember wird Sat.1 derweil «Die Braut, die sich nicht traut» am Montagabend zur besten Sendezeit ausstrahlen. Auch in dieser Woche ist dann klar, dass die «akte» im Anschluss etwas später läuft als sonst – nämlich ab 22.35 Uhr.
25.11.2019 18:55 Uhr Kurz-URL: qmde.de/113945
Manuel Weis

super
schade

8 %
92 %

Artikel teilen


Tags

Nebelhaus akte. Die Braut die sich nicht traut akte Pretty Woman

◄   zurück zur Startseite   ◄
Es gibt 4 Kommentare zum Artikel
Sentinel2003
26.11.2019 00:15 Uhr 2
Danke Sat 1 :grimacing: , ich hatte mich so sehr auf die Wdhlg, des Films "Das Nebelhaus" gefreut...dann bringen die einen über 20 Jahre alten Kanten!!
troubled
26.11.2019 11:59 Uhr 3
Ach Leute, es bedarf nicht der Quotenmeldung von heute, um sich sicher zu sein, das Pretty Woman selbst ohne Ankündigung in den Zeitschriften erfolgreicher läuft, als diese schnarchigen deutschen Krimis. Welcher Teufel Sat.1 geritten hat, am Montagabend auf diese Farbe zu setzen, weiß wahrscheinlich niemand. Und wenn ich als Privatsender, wo man es mit Eigenproduktionen eh recht schwer hat, dann noch welche in der zuschauerstarken Zeit zur Primetime WIEDERHOLE, muss ich mich noch viel weniger wundern. Wenn Sat.1 inzwischen eines auszeichnet, dann das man hier scheinbar keinen Plan hat.
Kingsdale
26.11.2019 12:50 Uhr 4
Stimmt auch wieder @troubled
Alle 4 Kommentare im Forum lesen
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter