►   zur Desktop-Version   ►

ZDFneo bestellt zweite «Shapira, Shapira»-Staffel

Die Comedy-Sendung soll schon im Herbst fortgesetzt werden.

Das Zweite Deutsche Fernsehen will auf seinem digitalen Spartenprogramm ZDFneo offenbar eine zweite, große Comedy-Show abseits von «Neo Magazin Royale» etablieren. Grünes Licht gegeben wurde daher für eine zweite Staffel der mit mäßigen Kritiken versehenen Produktion «Shapira, Shapira». B Vision Media stellt auch die neue Staffel her. Am Sendeplatz ändert sich nichts. Ab dem 29. Oktober soll das Format bei ZDFneo am späten Dienstagabend, in der Regel um 23.15 Uhr, ausgestrahlt werden. Ein paar Stunden vorab gibt es die Folgen auf Abruf in der ZDF Mediathek.

„Unsere Programmplanung überlegt dann immer genau, wo die Sendung linear am besten passt. Bei Shahak Shapira haben wir uns zum Beispiel für Dienstag nach 23 Uhr entschieden. Man überlegt dann auch immer, wie man die Sendung im Netz verwertet. Sowohl Shapira als auch Böhmermann gibt es vorher immer in der Mediathek“, erklärte Sebastian Flohr von ZDFneo kürzlich im Interview mit Quotenmeter.de.

Jan Böhmermanns «Neo Magazin Royale» kehrt übrigens in dieser Woche aus der Sommerpause zurück und läuft dann wie gehabt donnerstags gegen 22.20 Uhr in ZDFneo und vorher in der Mediathek.
26.08.2019 14:47 Uhr Kurz-URL: qmde.de/111724
Manuel Weis

super
schade


Artikel teilen


Tags

Shapira Shapira Neo Magazin Royale

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter