►   zur Desktop-Version   ►

13th Street nennt Startdatum für «The Murders»

Die Serie mit «Gotham»-Star Jessica Lucas feiert ab August beim Bezahlsender ihre deutsche Fernsehpremiere.

Weitere Infos

  • Die Ausstrahlung erfolgt voraussichtlich Mitte 2019.
  • Damon Vignale ist neben Jesse Prupas, Michael Prupas, Shawn Williamson, Jamie Goehring und Jessica Lucas Serienschaffer, Showrunner und Executive Producer.
  • Arielle Boisvert fungiert als Produzentin und APC übernimmt den internationalen Vertrieb.
Vor vier Monaten sicherte sich NBCUniversal International Networks die europäischen und afrikanischen Ausstrahlungsrechte am jüngsten Serienprojekt des Regisseurs Damon Vignale («Motive», «Blackstone»): Die achtteilige Krimiserie «The Murders». Damals verkündete das Unternehmen, die Serie in Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich, Spanien und Polen bei 13th Street als lokale Fernsehpremiere zu zeigen. Für Deutschland wurde eine Ausstrahlung gegen Mitte des Jahres kommuniziert. Nun reicht 13th Street ein konkretes Startdatum nach:

Die Serie mit «Gotham»-Star Jessica Lucas in der Hauptrolle wird ab dem 5. August 2019 immer montags um 21.00 Uhr gezeigt. Lucas spielt in «The Murders» eine frischgebackene, zielstrebige aber auch fehlbare Mordkommissarin, der eines Tages ein folgenschwerer Fehler unterläuft, woraufhin sie alles daran setzt, ihren Fehltritt wiedergutzumachen …

Jessica Lucas spielt nicht nur die Hauptrolle, sondern fungiert auch als Executive Producerin. Neben Lucas sind unter anderem Dylan Bruce («Orphan Black»), Lochlyn Munro («Riverdale»), Terry Chen («The Expanse») und Luvia Peterson («Continuum») sowie Venus Terzo («Arrow») zu sehen. «The Murders» ist als Crime-Proceural angelegt und zeigt somit in jeder Episode einen in sich abgeschlossenen Kriminalfall.
14.06.2019 12:04 Uhr Kurz-URL: qmde.de/110054
Sidney Schering

super
schade


Artikel teilen

◄   zurück zur Startseite   ◄

Tags

Motive Blackstone The Murders Orphan Black Riverdale The Expanse Continuum Arrow Gotham

Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
Sentinel2003
14.06.2019 13:07 Uhr 1
Sehr gut, dass die anderen Sky Sender auch weiterhin neue Serien Einkaufen!
medical_fan
14.06.2019 18:28 Uhr 2
13th street ist kein Sky Sender. Er läuft u.a. nur über Sky. Er gehört zu NBCUniversal und läuft auch bei allen Kabelanbietern.... ;)
quotis
14.06.2019 23:06 Uhr 3
NBCUniversal gehört Comcast. Sky gehört Comcast. Kann man also schon so sehen.
Alle Kommentare im Forum lesen
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis