►   zur Desktop-Version   ►

Disney+ ordert Serie von Gina Rodriguez

Der neue Streaming-Dienst aus dem Hause Disney bestellte zehn Episoden der Sitcom.

Der Streaming-Dienst von Disney hat eine weitere Serie bestellt. Bei «Diary of a Female President» handelt es sich um eine halbstündige Single-Camera-Serie, die zehn Episoden enthält. Als ausführende Produzentin fungiert Gina Rodriguez, die für «Jane the Virgin» vor der Kamera steht. Die Serie soll in diesem Jahr enden.

Die neue Serie handelt von einem kubanisch-amerikanischen zwölfjährigen Mädchen, das durch die Höhen und Tiefen der Schule geht und schließlich zur amerikanischen Präsidentin der Vereinigten Staaten von Amerika wird. Ilana Pena hat die Serie kreiert, Robin Shorr ist als ausführende Produzentin und Showrunnerin tätig. Als Produktionsfirmen fungieren CBS Television Studios und I Can and I Will.

«Diary of a Female President» ist die erste Entwicklung von Pena, vorher war sie für «Crazy Ex-Girlfriend» tätig. Für den Streaming-Dienst Disney+ gibt es zwar noch keinen Starttermin, allerdings wird über einen Launch Ende 2019 spekuliert.
01.02.2019 08:08 Uhr Kurz-URL: qmde.de/106912
Fabian Riedner

super
schade


Artikel teilen


Tags

Diary of a Female President Jane the Virgin Crazy Ex-Girlfriend

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis