►   zur Desktop-Version   ►

Effekte-Oscar: «Black Panther» und «Ready Player One» schaffen Sprung auf die Shortlist

Die Academy of Motion Picture Arts & Sciences nennt 20 Filme, die sich Hoffnung auf eine Nominierung in der Oscar-Kategorie 'Beste Effekte' machen können.

Mit langsamen, doch stetigen Schritten rückt die 91. Oscar-Verleihung näher. Obwohl noch immer nicht feststeht, wer die nächste Academy-Awards-Gala moderieren wird, wirft die große Oscar-Nacht nun wenigstens schon ihre Schatten voraus, wenn es um die Nominierungen geht: Die Academy of Motion Picture Arts & Sciences hat eine Shotlist für die Kategorie 'Beste Effekte' veröffentlicht. Diese Shortlist umfasst 20 Produktionen, die vom ausführenden Komitee der Effekte-Branche innerhalb der Academy ausgewählt wurden.

Im Laufe dieses Monats wird dieses Komitee die Liste halbieren, um eine zweite Shortlist zu erstellen. Die Effekte aus den zehn verbleibenden Filmen werden im Rahmen spezieller Präsentationen näher vorgestellt, damit die Stimmberechtigten eine informierte Grundlage für die Wahl der finalen fünf Nominierten haben, die ins Oscar-Rennen gehen.

Und dies sind die 20 'vornomierten' Produktionen:

«Ant-Man and the Wasp»
«Aquaman»
«Avengers | Infinity War»
«Black Panther»
«Bumblebee»
«Christopher Robin»
«Phantastische Tierwesen – Grindelwalds Verbrechen»
«Aufbruch zum Mond»
«Die Unglaublichen 2»
«Isle of Dogs»
«Jurassic World: Das gefallene Königreich»
«Mary Poppins' Rückkehr»
«Mission: Impossible – Fallout»
«Mortal Engines: Krieg der Städte»
«Der Nussknacker und die vier Reiche»
«Paddington 2»
«A Quiet Place»
«Ready Player One»
«Solo: A Star Wars Story»
«Willkommen in Marwen»

Die 91. Oscars werden in der Nacht vom 24. auf den 25. Februar 2019 verliehen.
04.12.2018 09:45 Uhr Kurz-URL: qmde.de/105652
Sidney Schering

super
schade


Artikel teilen

◄   zurück zur Startseite   ◄

Tags

Ant-Man and the Wasp Aquaman Black Panther Bumblebee Christopher Robin Aufbruch zum Mond Die Unglaublichen 2 Isle of Dogs Mary Poppins' Rückkehr Mission: Impossible – Fallout Mortal Engines: Krieg der Städte Der Nussknacker und die vier Reiche Paddin

Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis