►   zur Desktop-Version   ►

VOD-Charts: «Lucifer» stürzt Sheldon Cooper

Die «The Big Bang Theory»-Nerds müssen die Spitzenposition der Streamingcharts wieder abgeben. Mit «Lucifer» gibt es einen neuen König in der deutschen VOD-Welt.

«Lucifer» und Netflix...

Im Mai sah es noch ganz danach aus, als werde «Lucifer» schon bald Geschichte sein - in den USA erklärte FOX damals, die Serie nicht fortsetzen zu wollen. Fünf Wochen später meldete sich dann aber Netflix zu Wort. Der Streaming-Dienstanbieter kündigte an, «Lucifer» doch die von Fans ersehnte vierte Staffel zu spendieren (mehr dazu hier).
Der Oktober steht vor der Tür, viele Serienfans wenden sich wieder übernatürlichen Formaten und finsteren Stoffen zu. So meldet sich «American Horror Story» in den Top Ten der meistgestreamten Serien zurück: Laut den Marktforschungsergebnissen unseres Partners Goldmedia wurde in den sieben zurückliegenden Tagen die Horror-Anthologieserie brutto von 1,97 Millionen Serienfans abgerufen. Somit teilt sie sich mit der Sitcom «Friends» den achten Rang. Ebenfalls zurück in den VOD-Charts: Die Zombie-Serie «The Walking Dead».

Die auf einer Comicreihe basierende Survivalserie voller Blut brachte es auf eine Bruttoreichweite von 2,25 Millionen Interessenten. Dies bescherte «The Walking Dead» den vierten Platz, den sich das Format mit dem Spitzenreiter der Vorwoche teilen muss, «The Big Bang Theory». Dessen Spitzenposition wurde von einer Serie gekapert, die ebenso humoresk wie diabolisch ist: «Lucifer».


Die Jerry-Bruckheimer-Produktion sichert sich die Pole Position allerdings denkbar knapp, denn ein zuletzt vom VOD-Publikum vernachlässigtes Amazon-Exklusivformat ist dem Kriminalfälle lösenden Teufel dicht auf den Fersen: Während «Lucifer» auf 3,91 Millionen kam, brachte es «Tom Clancy's Jack Ryan» auf eine Bruttoreichweite von 3,90 Millionen Serienfans. Bronze ging derweil an einen weiteren VOD-Chart-Rückkehrer: Das Knastdrama «Orange is the New Black». Die Bruttoreichweite der Serie belief sich in den zurückliegenden sieben Tagen auf 2,52 Millionen.
28.09.2018 10:11 Uhr Kurz-URL: qmde.de/104110
Sidney Schering

super
schade

100 %
0 %

Artikel teilen


Tags

American Horror Story Friends Lucifer Orange is the New Black The Big Bang Theory The Walking Dead Tom Clancy's Jack Ryan

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter