►   zur Desktop-Version   ►

Gerüchte bestätigt: RTL präsentiert neue «Bachelorette»

Die Rosenverteilerin ist bekannt aus der jüngsten «Bachelor»-Staffel.

Am Mittwoch, 18. Juli, startet RTL die nächste Staffel von «Die Bachelorette». Nun ist bekannt, wer darin in die Fußstapfen von Jessica Paszka (kleines Bild) tritt: Es ist die 32 Jahre alte Nadine Klein, die seit viereinhalb Jahren Single ist. Nadine trat in der diesjährigen «Bachelor»-Staffel auf und habe die Produzenten sofort überzeugt. Nadine ist gebürtige Münchnerin, lebt und liebt aber seit zehn Jahren das Hauptstadtleben in Berlin und sagt: „Seitdem hole ich alles nach, was ich in meiner Jugend verpasst habe“. Damals kümmerte sich die toughe Brünette um ihre kranke Großmutter, deren Pflege sie lange in den Vordergrund ihres Lebens stellte. Viele Freunde, Kontakt zu Jungs und Interesse an typischen Teenager-Themen hatte sie in diesen Jahren kaum.

Inzwischen träumt sie von einer Karriere als PR-Managerin – am liebsten im Fashion-Bereich – und macht deshalb gerade neben ihrem Job als Verkaufsberaterin für Luxus- und Premiummarken den Master in Kultur- und Medienmanagement. Ab kommender Woche trifft sie in acht Folgen auf 20 Single-Männer, die um das Herz der 32-Jährigen kämpfen.

Erstmals wird es in dieser Staffel nach der Vergabe der letzten Rose auch ein Special mit Frauke Ludowig geben, in dem die Protagonisten auf die Staffel zurückblicken. Das Finale der Show läuft Anfang September.
09.07.2018 10:08 Uhr Kurz-URL: qmde.de/102183
Manuel Weis

super
schade


Artikel teilen

◄   zurück zur Startseite   ◄

Tags

Bachelor Die Bachelorette

Es gibt 0 Kommentare zum Artikel
Alle Kommentare im Forum lesen
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis