►   zur Desktop-Version   ►

In den Ferien macht KiKA sein Publikum zum Programmchef

Kinder an die (Programm-)Macht! Der KiKA lässt an sechs Terminen sein Publikum darüber bestimmen, welche Filme auf Sendung gehen.

Über 'Der Besondere Kinderfilm'

Um mehr Kinderfilme ins Kino zu bringen, die keine Adaptionen oder Fortsetzungen darstellen, haben sich Filmwirtschaft, Politik, Förderungen des Bundes und einiger Länder sowie öffentlich-rechtlichen Fernsehsendern zusammengetan, um durch die Initiative 'Der Besondere Kinderfilm' unverbrauchte Filmideen zu fördern. Gestartet wurde das Programm von MDR-Intendantin Prof. Dr. Karola Wille.
Willkommen auf dem «Lollywood»-Sendeplatz im KiKA, willkommen in einer sommerlichen Ferienära, in der Kinder das Sagen über das Fernsehprogramm haben: Vom 20. Juli an wird der KiKA immer freitags um 19.30 Uhr auf dem altbekannten «Lollywood»-Programmplatz einen Film zeigen, der vom jungen Publikum bestimmt wurde. Der Wunschfilm kann Woche für Woche aus einer drei Produktionen umfassenden Vorauswahl ausgesucht werden: Auf der KiKA-Webseite werden sieben Tage vor Ausstrahlung die drei möglichen Wunschfilme vorgestellt, dann kann bis kurz vor Sendebeginn abgestimmt werden. Erst mit Filmstart wird enthüllt, welcher Film die Abstimmung gewonnen hat.

Für den 20. Juli stehen zur Auswahl: «Wir Kinder aus Bullerbü», «Vilja und die Räuber» und «Mister Twister - Eine Klasse macht Camping». Am 27. Juli stellen sich «Doktor Proktors Pupspulver», «Trommelbauch» und «Das Rotkäppchen-Ultimatum» der Wahl des Publikums. Für den 3. August können die Kids zwischen «Meisterdetektiv Kalle Blomquist lebt gefährlich!», «Das Geheimnis der Murmelgang» und «Der kleine Nick macht Ferien» entscheiden.

Der 10. August bringt auf dem «Lollywood»-Sendeplatz «Das Geheimnis der Mondprinzessin», «Zorro. Aufbruch einer Legende» oder «Käpt'n Säbelzahn und der Schatz das Lama Rama». Der 17. August bietet entweder «Mullewapp - eine schöne Schweinerei», «Der kleine Rabe Socke - Das große Rennen» oder «Ritter Rost - Das Schrottkomplott». Zum Abschluss der Wunschfilmreihe gehen am 24. August drei Filme aus der Initiative Der Besondere Kinderfilm ins Rennen. Entschieden werden kann zwischen «Winnetous Sohn», «Auf Augenhöhe» und «Ente gut».
07.07.2018 13:31 Uhr Kurz-URL: qmde.de/102125
Sidney Schering

super
schade


Artikel teilen

◄   zurück zur Startseite   ◄

Tags

Auf Augenhöhe Das Geheimnis der Mondprinzessin Das Geheimnis der Murmelgang Das Rotkäppchen-Ultimatum Das Schrottkomplott Das große Rennen Der kleine Nick macht Ferien Der kleine Rabe Socke Doktor Proktors Pupspulver Eine Klasse macht Camping Ente gu

Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis