►   zur Desktop-Version   ►

FOX beendet ProSieben- und Sky-Sitcom

Am 20. Mai wird etwa das Serienfinale von «Brooklyn Nine-Nine» im US-Fernsehen ausgestrahlt. Die aktuell fünfte Staffel erreichte linear kein einziges Mal zwei Millionen Zuschauer.

FOX hat die ersten Absetzungs-Entscheidungen wenige Tage vor dem Beginn der Upfronts öffentlich gemacht. So wird man sich nach der laufenden fünften Staffel von der Comedy «Brooklyn Nine-Nine» trennen, die als 110-teiliges Format in die Geschichte eingehen wird. Während Staffel fünf erreichte bisher keine einzige Episode die Marke von zwei Millionen Zuschauern. Zum Vergleich: Noch in Staffel drei schauten im besten Fall mehr als vier Millionen US-Bürger ab zwei Jahren zu. In Deutschland läuft die Serie vor allem bei Sky1, auch die RTL-Gruppe hat schon Episoden der Serie gezeigt.

Ebenfalls zu Ende gehen wird «The Mick», das ProSieben hierzulande drei Wochen lang mit verhaltenem Erfolg in der Primetime probierte, ehe man es in die Nacht schob. Erst im April war davon die zweite Staffel gestartet, die ebenfalls kein Renner war. Schon zu Ende ist «The Last Man on Earth», das nach Staffel vier nicht weitergehen wird. Besonders ärgerlich für die Fans: Das Staffelfinale in der zurückliegenden Woche endete mit einem krassen Cliffhanger; der nun wohl nie aufgelöst wird. Allerdings: Nur 1,66 Millionen Menschen sahen die Episode.

Im Comedy-Bereich bei FOX schon beendet ist «New Girl», deren Abschied schon länger bekannt ist. Fragezeichen stehen somit noch hinter Newcomer «LA to Vegas» sowie «Ghosted». Mit «The Cool Kids» und «Rel» hat FOX bis dato nur zwei neue Comedy für die anstehende Saison bestellt, soll aber angeblich Gespräche führen, das einstige ABC-Format «Last Man Standing» wiederzubeleben.
11.05.2018 07:51 Uhr Kurz-URL: qmde.de/100888
Manuel Weis

super
schade


Artikel teilen


Tags

Brooklyn Nine-Nine Ghosted LA to Vegas Last Man Standing New Girl Rel The Cool Kids The Last Man on Earth The Mick

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter